Xena

Xena hat sich am 13.09.2017 auf ihren letzten Weg begeben.

Tuan

Leider wurde bei Tuan ein riesiger Tumor im Bauchraum festgestellt. Am 22.08.2017 wurde er erlöst um ihm weiteres Leid zu ersparen.

Moro

Am 17.8.2017 ist nun auch der liebe alte Moro iim Alter von knapp 13 Jahren für immer eingeschlafen.

Clooney

Nur etwas über 2 1/2 Jahre konnte er sein tolles Zuhause genießen.

Mirabella

Völlig überraschend ist sie am 27.7. in ihrer spanischen Pflegestelle zusammengebrochen. Ihr Pflegefrauchen konnte ihr nur noch über den Regenbogen helfen.

Amy

Völlig überraschend ist Amy am 21.07.2017 - im Beisein ihrer Familie - verstorben.

Fermin

Ein wahres Kämpferherz in einem kleinen Zwergenhund hat am 21.05.2017 aufgehört zu schlagen.

Luna

Im stolzen Alter von 14 Jahren konnte auch die Liebe ihrer Menschen Luna nicht mehr im Leben halten. Leider waren ihnen nur etwas mehr als 2 1/2 Jahre miteinander vergönnt.

Meri

Meri musste am 12.05.2017 erlöst werden um ihr Schmerzen zu ersparen.

Pica

Pica konnte seit 2012 das Leben genießen. Leider hat ihn eine Krebserkrankung am 5.5.17 aus seiner Familie gerissen.

Felix

Felix ist am 04.05.2017 plötzlich tot im Zwinger aufgefunden worden.

Amparo

Mit gerade einmal 2,5 Jahren musste Amparo schon sterben. Die Diagnose FIP - leider das Todesurteil. Wir sind sehr traurig und werden sie nie vergessen.

Samuel

Nicht ganz zwei Jahre konnte Samuel das Leben in seiner Familie genießen. Dann starb er im April 2017 an CNI.

Or

Bei Or brach eine unheilbare Krankheit (FIP) aus und nahm ihn am 28.3.17 seiner Familie, die ihn sehr geliebt hat.

Figo

Im März 2017 musste seine Familie ihn aufgrund einer Tumorerkrankung gehen lassen.

Ferrer

Ferrer ist leider im März 2017 verstorben.

Finje

Die hübsche Hundedame Finje ist Mitte März 2017 nach kurzer, schwerer Erkrankung über die Regenbogenbrücke gegangen.

Morena

Morena ist Anfang März über die Regenbogenbrücke gegangen.

Aldo

Kurz vorm Happy-End wurde er krank und starb am 02.03.2017.

Wuschel

Wuschel ist leider im Dezember 2016 verstorben

Nathaniel

Nathaniel ist am 01.12.2016 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Rau

Ein eigenes Zuhause war ihm nicht vergönnt, er starb in Spanien im Tierheim.

Mona

Mona hatte einen Tumor am Kiefer, inoperabel. Der Tierarzt konnte sie nur noch erlösen um ihr weitere Schmerzen zu ersparen.

Dionysos

Dionysos ging im November 2016 über die Regenbogenbrücke.

Orange

Kater Orange ist im August 2016 an Krebs (Bauchspeicheldrüse) verstorben.

Marie

Sie wurde nur sieben Monate alt. Als man sie fand war sie sehr krank, schien sich aber erholt zu haben. Und nun verstarb sie plötzlich, ohne große Krankheitsvorzeichen.

Perla

Perla ist leider im November 2016 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Berlioz

Nur sieben Monate lang dauerte sein Leben, dann starb er völlig überraschend in Spanien in seiner Pflegestelle.

Yot

Yot, von seiner Familie liebevoll Chico genannt, ist am 11.09.2016 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Amanda

Sie wurde leider krank in der Auffangstation. Alle tiermedizinische HIlfe war vergebens. Sie starb am 15.10.2016. Süße Amanda es tut uns so leid...

Cameron

Cameron ist am 12.10.2016 an multiplem Organversagen gestorben.

Lucila

Leider ist Lucila am 30.07.2016 an Toxoplasmose gestorben.

Camp

Leider war Camp kein eigenes schönes Zuhause mehr vergönnt. Er verstarb am 11. August 2016

in Spanien an einer Infektion.

Scooby

Scooby ist leider am 05.07.2016 in der Station in Villena gestorben.

Anton

Anton ist im Juli 2016 über die Regenbogenbrücke gegangen

Trueno

Leider war Trueno nur eine sehr kurze Zeit in seiner Familie vergönnt. Er verstarb traurigerweise am 07.05.2016.

George

George ist am 07.05.2016 verstorben.

Bert

Im April 2016 musste Bert eingeschläfert werden. Er hatte einen riesigen Lungentumor.

Katrin

Die kleine Katrin hat sich am 07.04.2016 auf den Weg über die Regenbogenbrücke gemacht.

Reina

Reina hat 3 Jahre in ihrer Pflegestelle auf ein eigenes Zuhause gewartet. Sie wurde umsorgt und geliebt. Leider ist sie nun an einem inoperablem Tumor verstorben.

Pipa

Verstorben am 11.04.2016

Murri

Leider ist Murri am 06.04.2016 verstorben.

Cherie alias Erna

Cherie/Erna hatte viele "Baustellen", mit ein Grund, warum sie keine Adoptanten fand. Aber die brauchte sie auch nicht mehr, denn die Pflegestelle war ihr Zuhause. Dort wurde sie geliebt und bestens versorgt, bis ihre Kraft zu Ende ging.

Malina

Die kleine Malina ist am 11. März 2016 über die Regenbogenbrücke gegangen. Der Krebs war leider stärker. Mach's gut, Malina! 

Tony

Tony ging am 07.03.2016 über die Regenbogenbrücke.

Cuca

Die kleine Cuca ist leider am  04. 03. 2016 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Selene

Die liebe Selene verstarb am 23.02.2016. Sie war krank, verlor immer mehr an Gewicht, alle tierärtzliche Hilfe brachte keine Besserung. Sie war erst 1,5 Jahre alt...

Nani

Die liebe Nani konnte wenigstens umsorgt und geliebt am 23.02.2016 von dieser Erde gehen. Das ist leider nicht allen Katzen vergönnt.

Bella

Bella hat sich am 14.02.2016 auf den Weg über die Regenbogenbrücke gemacht.

Sam

Sam durfte die letzten fünf Jahre bei seiner Familie geniessen. Leider musste er am 05. Februar 2016 dann den Weg über die Regenbogenbrücke antreten.

Tini

Leider ging Tini am 02.02.2016 über die Regenbogenbrücke.

Matu

Der kleine Matu ist am 12.01.2016 ganz plötzlich an einem Herzstillstand verstorben. 

Pau

Leider war ihm ein Zuhause nicht gegönnt. Er verstarb am 17.12.15 in der PS an FIP

Sonrojado

Leider hat der Kleine es nicht geschafft und ist in Spanien am 22.11.2015 im Alter von nur 5 Monaten verstorben.

Joan

Der liebe Kater hatte nie ein Zuhause und ist nun im Oktober 2015 leider in Spanien gestorben. Er wurde nur zwei Jahre alt.

 

Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu