20.04.2018

vs_h_odette.jpg

Odette


 

Odette hat von Anfang an mein Herz berührt und wurde zu meinem absoluten Seelenhund. Sie kam zu einem Zeitpunkt zu mir, als ich selbst ein gebrochener Mensch und ganz tief unten war, weil meine Ehe kurz davor in die Brüche ging, mein Pony gestorben und ich innerlich völlig leer war.


Odettes Anblick hat mich damals in Eitting zu Tränen gerührt, als ich sie übernommen habe. Eigentlich war ja geplant, ihr eine Pflegestelle zu bieten bis sie ein endgültiges Zuhause hat. Aber bereits nach zwei Tagen war klar, dass sie zu mir und meiner Tochter gehört. Ich habe keine Sekunde bereut und ich bin ihr so dankbar für all ihre uneingeschränkte Liebe und das Vertrauen, das sie mir entgegenbrachte. Odette war etwas ganz besonderes und auch wenn sie nie wie ein "normaler" Hund war, hätte ich sie gegen kein anderes Tier der Welt eingetauscht. Sie wurde sogar unser Firmenmaskottchen, da sie mich jeden Tag in die Arbeit begleitet hat. Ich könnte so viel über sie schreiben und nun laufen auch schon wieder die Tränen... Ich vermisse diese kleine Maus so sehr, und sie wird in meinem Herzen immer diesen einen besonderen Platz einnehmen...


Danke, dass Ihr sie auf der Seite unvergessen macht. Und danke, dass ich durch Euch diesen wunderbaren Hund kennenlernen durfte, der 7,5 Jahre als mein Schatten untrennbar mit mir durch dick und dünn ging (nur nicht durch Wasser, da hätte sie mir tatsächlich beim Ertrinken zugeschaut ohne mit der Wimper zu zucken. Wasser fand sie einfach nur doof😉).