´╗┐

Herzlich willkommen

auf der Internetseite unseres gemeinnützigen Tierschutzvereins. Das Ziel von Tierhilfe Verbindet e.V. ist es, möglichst vielen Hunden, Katzen und Kleintieren in Not zu helfen und für sie ein neues und schönes Zuhause zu finden.

´╗┐

­čÉ▒Katerchen Grec braucht Eure Hilfe!­čÉż

59742849_2536684453031919_374052421250318336_o.jpggeg1.jpg

 

Update vom 11.05.2019:

Grec hat die OP gut überstanden! Es mussten zunächst ein paar entzündete Zähne entfernt werden und das Zahnfleisch von diversen Eiterherden gereinigt werden. Beim Abnehmen der Cerlage hat sich der vordere Kieferknorpel noch etwas in die richtige Stellung gedreht, so dass diese Wunde nicht mehr geöffnet werden musste. 

Seitdem Grec nun die ihn sehr störende Halskrause abnehmen durfte, ist er Kleine aber wieder gut drauf und seine Wundheilung schreitet gut voran. Eine weitere positive Nachricht ist, dass das Herzgeräusch, das in der Voruntersuchung festgestellt wurde, zwar beobachtet werden muss, ihn aber zunächst in keinster Weise beeinträchtigt. Wir danken ganz herzlich für die Unterstützung von Grec!

 

Mitte Januar wurde Grec verletzt in Spanien aufgefunden. Vermutlich hatte er durch einen Autounfall ein schwere Verletzung im Unterkiefer erlitten.

Eine Cerclage wurde angelegt, um den verschobenen Kieferknochen zu stabilisieren. Grec durfte mittlerweile in eine Pflegestelle in München ziehen. Nun, einige Wochen nach der OP, hat sich leider der Kiefer sowie ein Eckzahn schwer entzündet, zudem hat er mit einer Verschiebung des Unterkiefers nach links zu kämpfen, was ihm das Kauen und das Schließen seines Mäulchen sehr erschwert.

Die Schmerzen und der Entzündungsherd machen Grec täglich zu schaffen, er ist ständig müde und abgeschlagen. Um die dauerhafte Fehlstellung und die Entzündung wieder in den Griff zu bekommen muss Grec nun leider noch einmal operiert werden.

Wird eine solche Kieferverschiebung nicht behandelt, kann sie in Zukunft zu argen Schmerzen im gesamten Kopfbereich und schlussendlich zu einer möglichen Kieferstarre führen. Deshalb steht fest: Wir müssen Grec helfen!

Die Kosten für Narkose, die Zahnentfernung, die Kieferkorrektur, Röntgen, CT und Nachsorge werden sich auf ca. 1.500€ belaufen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unseren freundlichen und verschmusten Kater Grec unterstützen und ihm so ein schmerzfreies weiteres Leben ermöglichen möchten. Herzlichen Dank­čÉ▒!

Tierhilfe Verbindet e.V.
Spendenkonto: Kreissparkasse MSEBE
Verwendungszweck: Spende Grec
IBAN: DE54702501500017123845
BIC: BYLADEM1KMS

 

Bitte schreiben Sie bei einer Spende auf jeden Fall noch eine Email um zu klären ob sie öffentlich als Spender genannt werden wollen oder nicht und schreiben Sie bitte auch Ihre Adresse für die Spendenquittung dazu - Mail bitte an s(dot)pfletschinger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de.

Spenden kann man mit der üblichen Überweisung oder über folgenden Link (auch PayPal ist hier möglich):

Spenden.

 

Und wieder einmal sind wir auf Ihre Hilfe und Ihr Wohlwollen angewiesen...bitte helfen Sie uns die Kosten zu stemmen, jeder einzelne Cent zählt. Spenden kann man übrigens auch über unsere Facebookseite.

 

 Wir bedanken uns von Herzen bei:
über Facebook: 325,--
M. Seitz: 50,--
A. Wittkowski: 20,--
D. Dudek: 25,--
A. Pfau: 25,--
B. Dietrich: 30,--
S. Kern: 50,--
A. Wittkowski: 10,--
A. Kierner: 150,--
D. Ströl: 50,--


Stand: 02.07.2019

 

Back


´╗┐

Die Tierhilfe verbindet e.V. ist ein gemeinnütziger Tierschutzverein...

der sowohl im Inland als auch im Ausland helfend tätig ist. Die Mitglieder kümmern sich liebevoll um Hunde, Katzen als auch um Kleintiere. In privaten Pflegestellen werden in Not geratene Tiere gepflegt, bis neue Familien gefunden sind, die ihnen ein artgerechtes Leben ermöglichen können. Im Ausland arbeitet der Verein mit Tierheimen und verschiedenen Auffangstationen zusammen und versucht dort die Lebenssituation in den oft überfüllten Heimen mit Sachspendenfahrten ein wenig zu erleichtern. Dank der Hilfe vieler Menschen konnten in den letzten Monaten und Jahren etliche Sachspenden in den verschiedenen Auffangstationen übergeben werden. Die Kolleginnen freuen sich wahnsinnig über das mitgebrachte Hunde- und Katzentrockenfutter, das oft wie ein Licht in letzter Sekunde kommt, denn so manchen Monat sitzen sie ratlos über den Futter- und Tierarztrechnungen. Dann sind Sachspendenübergaben wie Weihnachten mitten im Jahr! Manchmal geben Zoogeschäfte Auslaufartikel oder Futter, das bald abläuft, gerne ab. Vielleicht haben Sie ja entsprechende Quellen, die Sie dafür nutzen können. Man sieht immer sofort, was es beispielsweise für Katzen bedeutet, diese Impulse, dieses Spielangebot, diese Abwechslung zu haben. Sofort spürte man die neu entstandene Energie im Raum! Es war wahnsinnig berührend, die letzten Monate diese Momente zu beobachten, in denen sich kahle, triste Räume in abwechlsungsreiche Katzenzimmer verwandelten...
Denn auch das Spielen oder die einfache Möglichkeit, sich mal in eine kleine Hütte oder ein Bettchen zurückziehen zu können, lassen den Körper und die Seele nach den vielen schrecklichen Erlebnissen oftmals langsam gesunden. Und bisher ist dies oft in den karg ausgestatten Stationen nicht möglich!!! Hundespielzeug, das besonders den Welpen die Wartezeit verkürzen soll, wurde immer sofort verwendet. Leinen, Halsbänder, Geschirre ermöglichen in einigen Stationen, dass ehrenamtliche Helfer hin und wieder einen Hund ausführen und ihm ein klein wenig zeigen können, wie die Welt hinter den Gitterstäben aussieht.

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu