Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

 

Wichtige Informationen zur Katzenhaltung und -adoption können Sie vorab hier nachlesen: Informationen zur Katzenadoption
 

 



Camelia


k2306camelia1.jpgk2306camelia2.jpgk2306camelia3.jpgk2306camelia4.jpgk2306camelia5.jpgk2306camelia6.jpgk2306camelia7.jpg


Camelia

Alter:  geb Januar 2020
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: sozial, lieb, aufgeschlossen
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung mit Balkon  oder Freigang
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 85221 Dachau
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726

a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen

Unsere liebe Camelia sucht ihren Für-Immer-Platz. Vielleicht bei Ihnen?

Camelia wurde zusammen mit ihrer Schwester Amapola und ihrer Mama Dalia im Tierheim abgegeben, da sich die schon älteren Vorbesitzer nicht mehr um die kleine Familie kümmern konnten oder wollten. Die Hübsche versteht nun die Welt nicht mehr, die Umstellung von der geliebten Familienmieze zum Tierheimbewohner ist nicht leicht! Kaum zu glauben, dass man an ihnen kein Interesse mehr hatte, alle drei Mädels wurden als nette, zutrauliche Katzen beschrieben, die sich prächtig mit ihren Zwingerkollegen und -kolleginnen verstanden – einfach richtige Schätzchen! Mama Dalia und auch Schwester Amapola haben bereits ein neues Zuhause gefunden – übrig geblieben ist unsere Camelia. Wieso können wir uns nicht erklären – an Camelia kann es nicht liegen.

Ihren Artgenossen gegenüber verhält sich unsere Hübsche äußerst lieb und sozial und auch Menschen gegenüber zeigt sie sich aufgeschlossen und zutraulich. Camelia ist die Zugänglichste des ehemaligen Trios. Die Süße ist verspielt und offen und möchte so gerne toben, Bällchen schubsen, die Federangel jagen, kuscheln, geliebt und gekuschelt werden! Eine schwere Aufgabe für die Tierheimhelfer vor Ort, es gibt einfach so viele Miezen, die Aufmerksamkeit brauchen und da ist leider nicht immer genügend Zeit für jede einzelne. Und so wartet Camelia auf das große Glück und die Retter in der Not, die ihr ein schönes Zuhause und einen warmen Platz auf der Couch schenken wollen. Wenn Sie unsere schöne Spanierin als Wohnungskatze bei sich aufnehmen möchten, muss bereits ein Spielgefährte im passenden Alter auf Camelia warten, denn zu zweit kuschelt und spielt es sich einfach viel besser! Die Süße kann auch einen lieben Freund oder Freundin aus Spanien mitbringen, falls noch keine Samtpfote bei Ihnen lebt. Wenn Sie in einer sehr ruhigen Gegend leben (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise!) und Camelia nach einer längeren Eingewöhnungszeit Freigang ermöglichen möchten, könnte die junge Dame auch alleine bei Ihnen einziehen und sich ihre sozialen Kontakte außerhalb der eigenen vier Wände selbst suchen.

Sollten Sie sich in Camelia verliebt haben, melden Sie sich gerne bei mir!

Zierliche Katzendame wünscht sich ein liebesvolles Zuhause mit Zeit zum Spielen

Camelia

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

Zurück


Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu