Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

 

Wichtige Informationen zur Katzenhaltung und -adoption können Sie vorab hier nachlesen: Infoblätter - Fragebogen zur Adoption
 

 



Jimena


k2206jimena.jpgk2206jimena1.jpgk2206jimena2.jpgk2206jimena3.jpgk2206jimena4.jpgk2206jimena5.jpgk2206jimena6.jpgk2206jimena7.jpgk2206jimena8.jpg


Jimena

Alter:  1 Jahr
Geschlecht: weiblich  (kastriert)
Verhalten: lebhaft, verspielt, zutraulich
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern:  nicht bekannt
Besonderheit: ---
Haltung: Wohnungshaltung  oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" / bei Alicante
Kontakt:

Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s.eckstein@tierhilfe-verbindet.de

Jimena ist ein neugieriges und recht lebhaftes Katzenmädchen. Sie ist derzeit in einem spanischen Tierheim untergebracht - freilich nicht der beste Ort, für ein junges Miezerl um sorgenfrei und wohlbehütet aufzuwachsen. Jimena ist eine wirklich richtig nette und zutrauliche kleine Tigerdame, sie möchte gerne immer und überall dabei sein, ist aufgeschlossen und sehr neugierig. Natürlich sind auch Menschen ein absolut unverzichtbarer Bestandteil ihres noch so jungen Lebens. Wer sich mit unserer kleinen Jimena beschäftigt, wird sicherlich viel Freude an ihrer Unbeschwertheit haben und wird bestimmt schon bald mit einem herzlichen Nasenstupser und dem dazugehörigen wohligen Schnurren belohnt werden.

Jimena würde sich sehr freuen, wenn im neuen Domizil ein verträglicher Artgenosse in passendem Alter auf sie wartet, mit dem sie kuscheln kann. Jimena ist altersgemäß sehr verspielt und tobt für ihr Leben gern mit ihren Katzenfreunden - daher werden wir die Süsse in reiner Wohnungshaltung nicht als Einzelkatze vermitteln.

Bei Freilaufmöglichkeit in einer sehr ruhigen Wohngegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise!) könnte Jimeda aber auch alleine bei Ihnen einziehen und sich nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit einfach Katzenfreunde in der Nachbarschaft suchen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist.

Jimena möchte nicht ihre ganze Jugend im Tierheim verbringen müssen - bitte melden Sie sich bei mir!

Kulleraugenprinzessin hofft auf Hofstaat

Jimena

Susanne Eckstein Tel. 089/321 63 593

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu