Mit Ihren Spenden können wir ASS finanziell unterstützen

Ein kleiner Teil der Rechnung konnte dank Spenden gedeckt werden!

Neuere Themen:

Spendenaufruf beendet Minka und Leo sagen DANKE!!!

Diagnose Herzfehler - Wir sagen DANKE für die Spenden Wir lassen Emil nicht hängen und helfen ihm. Sind Sie dabei?

Im Namen von Grecia DANKE Die Rechnungen können bezahlt werden. Danke für die Spenden!

Ältere Themen:

Wir konnten erfolgreich helfen Selmo sagt DANKE

Danke für Ihre Hilfe Valentinas Rettung ist geglückt und mit Ihren Spenden die Rechnung beglichen.

Spendenrückblick



Im Namen von Bangkok DANKE!

bangkog2.jpgbangkok-2.jpgh0316bangko1.jpgh0316bangko3.jpgh0316bangko4.jpgh0316bangkok2.jpg

Bangkok sagt Danke für Ihre Unterstützung. Mit den Spenden können wir ASS bei der Begleichung der bisherigen Rechnungen ein klein wenig helfen.

Update im Fall Bangkok vom 19.6.2016

Bangkok hat die Leishmaniosebehandlung gut vertragen und sein PCR war glücklicherweise negativ. Somit konnte er schließlich am 16.06.16 operiert werden und es wurde sein linkes Bein amputiert. Er hat alles gut überstanden und macht einen sehr guten Eindruck, spielt und ist fröhlich. Der Tierarzt hat bereits seinen Verband abgenommen und Bangkok musste nur noch ein paar Tage ein Antibiotikum nehmen. Nun ist er bereit für seine eigene Familie, die wir hoffen, bald zu finden. Hier geht es zu seiner Präsentation mit aktuellen Fotos und ein neues Video: Bangkok sucht seine spezielle Familie https://tierhilfe-verbindet.de/vm/bangkok.php

Update im Fall Bangkok vom 12.3.2016

Die Amputation des linken Beines unseres  Bangkoks muss noch etwas aufgeschoben werden. Er muss sich nun auch noch einer  45-tägigen Leishmaniosebehandlung unterziehen. Um die Augen hatte sich die dafür typische Brillenbildung gebildet und der sofortige Test bestätigte den Verdacht. Erst wenn die Behandlung mit der Glucantime-Spritzen-Kur abgeschlossen ist, kann er endlich operiert werden. Sprich, es fallen nun noch wesentlich mehr Kosten an, um Bangkok wieder fit zu machen.
Trotz dieser Einschränkung ist er ein toller und freundlicher Hundebub.  Er macht alle Behandlungen total brav mit, als wüsste er, dass ihm nun endlich geholfen wird. Unsere Kollegin Tina durfte den tollen Kerl bei ihrem Besuch in Spanien selbst kennenlernen. Er hat ein solch offenes und weiches Wesen! Am Ende der Seite finden Sie ein neues Video!

***

Bangkok – das klingt nach Abenteuer. Doch leider kann sich dieser nette Rüde nicht ins Abenteuer stürzen, denn sein linker Vorderlauf macht ihm schwer zu schaffen und behindert ihn. Bangkok kam vor kurzem in der Auffangstation „Animales Sense Sostre“ bei Barcelona an. Über seine Vorgeschichte ist nichts bekannt. Er ist erst etwa 1 Jahr alt, sehr zutraulich und lieb. Eigentlich würde er altersgemäß gerne spielen und toben, kann es aber nur sehr eingeschränkt.

Nach einem Besuch bei der Tierärztin vor Ort war klar, dass der junge Rüde einen sehr schlecht behandelten, alten Bruch im linken Vorderlauf hat, der es ihm unmöglich macht normal zu laufen. Schon mit ungeschultem Auge sieht man, wie krumm die Knochen zusammen gewachsen sind. Bangkok hat wahrscheinlich große Schmerzen. Leider gibt es aus medizinischer Sicht keine andere Möglichkeit als das linke Bein zu amputieren. Bangkok wird mit nur 3 gesunden Beinen aber besser im Leben zu Recht kommen, als Schmerzen zu leiden und einen unbrauchbaren Vorderlauf mitschleppen zu müssen.

Eine Amputation und Kastration wird 450€ kosten. Dies können unsere Kolleginnen vor Ort nicht alleine schultern.

Ein herzliches Dankeschön für Ihre Spenden.

Ihre Kathrin Jahn für das Team von Tierhilfe Verbindet e.V., Februar 2016
 
 

Sollten Sie auf unserer Homepage nicht als SpederIn genannt werden wollen, schicken Sie uns bitte gleich dazu eine Email an mail(at)tierhilfe-verbindet(dot)de.

 

 


Wir bedanken uns herzlich bei:

D. und H.-J. Volkmann: 30,--
E. Weil: 30,--
C. Geiling: 40,--
M.Tyralla: 30,--
E. Weil : 75,--
B. Schindler : 50, - - 

Stand: 30.03.16

 

Neuere Themen:

Spendenaufruf beendet Minka und Leo sagen DANKE!!!

Diagnose Herzfehler - Wir sagen DANKE für die Spenden Wir lassen Emil nicht hängen und helfen ihm. Sind Sie dabei?

Im Namen von Grecia DANKE Die Rechnungen können bezahlt werden. Danke für die Spenden!

Ältere Themen:

Wir konnten erfolgreich helfen Selmo sagt DANKE

Danke für Ihre Hilfe Valentinas Rettung ist geglückt und mit Ihren Spenden die Rechnung beglichen.

Back


Mit Ihren Spenden können wir ASS finanziell unterstützen

Ein kleiner Teil der Rechnung konnte dank Spenden gedeckt werden!

Neuere Themen:

Spendenaufruf beendet Minka und Leo sagen DANKE!!!

Diagnose Herzfehler - Wir sagen DANKE für die Spenden Wir lassen Emil nicht hängen und helfen ihm. Sind Sie dabei?

Im Namen von Grecia DANKE Die Rechnungen können bezahlt werden. Danke für die Spenden!

Ältere Themen:

Wir konnten erfolgreich helfen Selmo sagt DANKE

Danke für Ihre Hilfe Valentinas Rettung ist geglückt und mit Ihren Spenden die Rechnung beglichen.

>
Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu