Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!



Rambo


k2103rambo1.jpgk2103rambo2.jpgk2103rambo3.jpgk2103rambo4.jpgk2103rambo5.jpgk2103rambo6.jpgk2103rambo7.jpgk2103rambo8.jpgk2103rambo9.jpg


Rambo

Alter:  geb.  September 2020
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: aufgesclossen, verspielt und freundlich
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung  oder Freigang
Aufenthaltsort: Pflegestelle des Tierheims "Protectora Villena" / bei Alicante
Kontakt:
Franziska Müller
Tel. 0159/04861531 (bitte die Mailbox nutzen)
f.mueller@tierhilfe-verbindet.de

Die beiden Geschwister Rambo und Rocky wurden nahe einer stark befahrenen Straße von aufmerksamen Menschen gefunden, die zum Glück das verzweifelte Miauen der beiden gehört haben. Die kleinen Zwerge waren erst wenige Wochen alt und noch viel zu klein für das Katzengehege im Tierheim. Die beiden Kater hatten Glück und durften in einer spanischen Pflegestelle des Tierheims Villena unterkommen. Ihre Pflegemama hat die beiden liebevoll mit der Flasche aufgezogen.

Das umsorgte Leben in der Pflegestelle hat aber leider bald ein Ende. Es kommen immer wieder Notfälle im Tierheim an, die dringend den Pflegeplatz benötigen. Wir möchten es Rambo ersparen den stressigen Tierheimaltag kennenlernen zu müssen und wünschen uns schnellstmöglich für den kleinen Kerl ein wunderschönes Zuhause.

Rambo ist ein stets gut gelaunter kleiner Rabauke, der seinem Alter entsprechend verspielt und neugierig ist. Alles ist furchtbar interessant für den kleinen Spanier, egal ob es sich um ein vorbeifliegendes Insekt handelt oder eine Federangel auf Herz und Nieren getestet werden muss. Gemeinsam entdecken die Brüder täglich neue spannende Dinge, denn viel erlebt haben sie bisher nicht. In seiner Pflegestelle zeigt sich Rambo als sehr menschenbezogen. Er genießt die Geborgenheit und die Streicheleinheiten seiner Bezugspersonen in vollen Zügen. 

Mit anderen Samtpfoten kommt Rambo prima klar, deshalb sollte im neuen Zuhause bereits ein Spielpartner im passenden Alter auf ihn warten. Wenn dies nicht der Fall ist, bringt Rambo gerne auch seinen Bruder Rocky oder einen anderen lieb gewonnenen Katzenkumpel aus Spanien mit. Eine Vermittlung der beiden zusammen ist kein Muss, wir würden uns aber sehr für sie freuen, wenn beide nicht getrennt werden. Bei reiner Wohnungshaltung wird Rambo nicht als Einzelkatze vermittelt.

Im neuen Zuhause sollte Rambo ein vernetzter Balkon zur Verfügung stehen, denn er ist ein kleiner Jäger und findet es super, Fliegen und anderes Getier zu fangen. Außerdem lässt er es sich gerne die Sonne auf den Pelz scheinen. Auch über Freigang – nach entsprechender Eingewöhnungszeit - in einer verkehrsberuhigten Gegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise) würde sich Rambo freuen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Zum perfekten Glück fehlt Rambo jetzt nur noch seine eigene Familie. Wenn Sie den kleinen Strolch bei sich aufnehmen und ihm ein wunderbares Katzenleben bieten möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht.

Leider kein Video vorhanden.

 

Süßes Schnuckelchen möchte ihr Leben mit Ihnen teilen dürfen.

Rambo

Franziska Müller Tel. 0159/04861531 (bitte die Mailbox nutzen)

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu