Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:


Mary


k1708mary1.jpgk1708mary2.jpgk1708mary3.jpgk1708mary4.jpg


Mary

Alter: 3 Jahre
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: verspielt, zutraulich und verschmust
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena"/bei Alicante
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Mary wurde eines Tages einfach im Tierheim abgegeben, die näheren Hintergründe kennen wir leider nicht. Für uns unerklärlich, da Mary eine völlig unkomplizierte und liebe Katze ist. Nur leider ist sie wohl einfach mit der falschen Fellfarbe auf die Welt gekommen. Schwarze Katzen haben es immens schwer, ein Zuhause zu finden und warten oft ihr ganzes Leben hinter Tierheimgitter. Auch unser Mäuschen sitzt bereits seit August 2015 im Tierheim und wartet sehnsüchig auf ihre Familie.

Mary ist eine verspielte und zutrauliche Mieze, die sehr gesellig ist und menschliche Zuneigung genießt. Wenn die Pflegerinnen vorbei kommen und sich ein wenig Zeit für sie nehmen, dann genießt Mary sichtlich die Streicheleinheiten. Leider stehen die Mitarbeiterinnen aber immer unter Zeitdruck und sobald diese das Gehege verlassen, läuft Mary ihnen maunzend bis an die Tür nach und verfolgt sie am Gitter entlang, weil sie doch so gerne noch weiter schmusen möchte.... Na wenn das kein Zeichen ist uns mitzuteilen, das sie das Näschen voll hat vom Tierheimleben und endlich ihre eigene Familie haben möchte.

Da unsere hübsche Seniorita sich gut mit ihren Artgenossen versteht, sollte im neuen Zuhause bereits nette und soziale Gesellschaft auf Mary warten, natürlich kann sie auch einen Kumpel oder Kumpeline aus dem Tierheim mitbringen.

Sehr freuen würde sich Mary über einen vernetzten Balkon. Fliegen zu fangen wäre doch ein kleines Abenteuer und sich den hübschen Pelz von der Sonne wärmen zu lassen ist Genuß pur.  Falls Sie in einer verkehrsruhigen Gegend wohnen - ca. 200 Meter Luftlinie zur nächsten großen Straße - und Mary Freigang ermöglichen wollen, dann könnte die süsse Katzendame auch allein bei Ihnen einziehen.

Für Mary suchen wir eine nette Familie, die sich mit unserer schwarzen Schönheit beschäftigt, mit ihr auf dem Sofa kuschelt, zwischendurch die Federangel schwingt oder Bällchen durch die Gegend wirft. Mary soll endlich die Sonnenseiten eines Katzenlebens genießen dürfen. Wenn Sie Mary ein liebevolles Zuhause bieten möchten, freue ich mich über Ihre Nachricht! 

Leider kein Video vorhanden.

Aufgeschlossene verspielte Kätzin möchte endlich dem Tierheim entfliehen und wartet sehnüchtig auf ihre Menschen

Mary

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

Zurück


Impressionen:

Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu