Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Vermittlung zu Katzen:
Größe:
Status:


Luja


h1706luja.jpgh1706luja5.jpgh1706luja8.jpgh1706luja10.jpgh1706luja13.jpgh1706luja14.jpgh1706luja15.jpgh1710luja.jpgh1710luja1.jpgh1710luja2.jpgh1710luja3.jpgh1710luja4.jpgh1710luja5.jpgh1710luja6.jpgh1710luja7.jpg


Luja

Alter und Größe: geb. Jan. 2010, 36 cm
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen 
Vermittlung zu Katzen:  ja
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 80995 München
Kontakt: 
Michaela Pletschacher
Tel. 089/99733172 (bitte den AB nutzen)
m(dot)pletschacher(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diesen Hund eine Patenschaft übernehmen

Luja kommt ursprünglich aus Spanien, aus der Gegend um Barcelona. Schon vor ein paar Monaten hat sie den Sprung in eine Pflegestelle geschafft, aber ein richtiges eigenes Zuhause für sie ist leider noch nicht in Sicht. Dabei würden wir uns genau das sehr für uns wünschen. Sie kommt in ihrer Pflegefamilie mit den dort lebenden Hunden und Katzen problemlos zurecht, Streit oder schlechte Stimmung zwischen den Tieren gibt es nicht. Aber so wirklich, ganz in echt, möchte Luja ihren Menschen eigentlich nicht mit so vielen anderen Vierbeinern teilen müssen. Sie ist sehr anhänglich und fände es traumhaft, 24 Stunden nur mit Frauchen und/oder Herrchen zusammen sein zu können. Natürlich geht das wiederum nur sehr selten, darum hat sie sich auch gut damit arrangiert, mal ein paar Stunden alleine zu bleiben. Pflegemama hat ihr eine kuschelige Hundebox angeboten, in die sie sich auch gerne zurückzieht, wenn nichts geboten ist und das Luja-bleibt-alleine-Schläfchen ansteht.
Luja geht sehr gerne kurze und lange Runden spazieren. Sie ist natürlich längst nicht mehr so laufbegierig wie ein Junghund, aber noch begeistert draußen unterwegs, wie wir das von Jungsenioren so kennen.
Luja hat ein Blutbild vorzuweisen, mit dem unsere Tierärztin absolut zufrieden ist. Rufen Sie mich bitte an oder schreiben eine Email, wenn Sie sich für das kleine Goldstück interessieren, um noch mehr über die Hündin zu erfahren und einen Kennenlerntermin abzusprechen.

 

 

Nach Jahren das Zuhause verloren -  ein Schock für die liebe Hündin.

Luja

Michaela Pletschacher, Tel. 089/99733172 (bitte den AB nutzen)

Zurück


Wir vermitteln unsere Vierbeiner

Wir verkaufen keine Tiere, wie das Züchter und Zoogeschäfte tun. Wir suchen für unsere Tiere, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihr Zuhause verloren haben, liebe Familien, die sich verantwortungsbewusst und liebevoll um ihre vierbeinigen Familienmitglieder kümmern werden.




Impressionen:

Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu