Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Vermittlung zu Katzen:
Größe:
Status:


Celeste


h1901celeste.jpgh1901celeste1.jpgh1901celeste2.jpgh1901celeste3.jpgh1901celeste4.jpgh1901celeste5.jpgh1901celeste6.jpgh1901celeste7.jpg


Celeste
Zwergpinscher

Alter und Größe:  7 Jahre 27 cm
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Vermittlung zu Katzen:  ja 
Besonderheiten: Krebs-Metastasen in der Lunge
Aufenthaltsort: spanische Pflegestelle des Tierheims "Protectora Villena"/bei Alicante
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Update vom 23.01.2019: Celeste hat in Spanien eine Pflegestelle gefunden. Dort lebt sie mit Hunden aller Größen und auch Katzen friedlich zusammen. Leider findet unsere nächste Fahrt nach Spanien erst Ende März/Anfang April statt. Zu diesem Zeitpunkt muss man dann aktuell prüfen, wie es ihr geht und ob sie reisen kann.

 

Klein-Celeste ist erst 7 Jahre alt und schon vorzeitig ergraut. Kein Wunder, das Leben war für sie bisher nicht so schön und nun, abgeliefert im Tierheim, wurde dort bei einer Untersuchung festgestellt, dass sie Metastasen in der Lunge, also Krebs hat. Nach reiflicher Überlegung hat der spanische Tierarzt entschieden, dass man Celeste noch einmal die Chance auf ein eigenes Zuhause geben sollte. Auf keinen Fall soll sie im Tierheim sterben müssen und darum stellen wir sie hier vor.

Niemand weiß, wie lange Celeste noch zu leben hat. Es gibt also keine Garantie dafür, wie lange Celeste ihre neue Familie begleiten wird können. Es können wenige Wochen sein, vielleicht aber auch noch einige Monate. Aber sie soll unbedingt den kalten Zwingerboden gegen weiche, warme Bettchen tauschen dürfen. Viel Zuwendung und Liebe, kleine, schöne Gassirunden, gutes Futter und alle sonstigen Annehmlichkeiten eines Hundelebens wünschen wir uns für die süße Celeste. Damit in ihre Augen noch einmal der Glanz und das Strahlen eines glücklichen Hundes kommen und sie, wenn es denn so weit ist, von dieser Welt gehen kann als geliebtes Hundemädchen.

Möchten Sie für Celeste der Engel sein, der ihr zum ersten Mal in ihrem Leben den Himmel auf Erden bereitet, auch wenn der Ausgang aus Menschensicht kein Happy End bereit hält? Dann melden Sie sich bitte bei mir und wir besprechen alles Weitere.

 

 

Der winzigen Hündin bleibt nicht mehr viel Zeit.

Celeste

Karin Ontl Tel. 089 / 4606539 (bitte den AB nutzen)

Zurück


Wir vermitteln unsere Vierbeiner

Wir verkaufen keine Tiere, wie das Züchter und Zoogeschäfte tun. Wir suchen für unsere Tiere, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihr Zuhause verloren haben, liebe Familien, die sich verantwortungsbewusst und liebevoll um ihre vierbeinigen Familienmitglieder kümmern werden.




Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu