Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

 

Wichtige Informationen zur Katzenhaltung und -adoption können Sie vorab hier nachlesen: Informationen zur Katzenadoption
 

 



Hallo


k2209halloween.jpgk2209hallowen1.jpgk2209hallowen2.jpgk2209hallowen3.jpgk2209hallowen4.jpg


Halloween

Alter:  1 Jahr
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: unsicher und scheu
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung mit Balkon  oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" / bei Alicante
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Halloween, unsere kleine schwarze Schönheit, irrte allein und verängstigt an einer stark befahrenen Straße entlang. Ein aufmerksamer Autofahrer sah sie und zögerte keine Sekunde, fing das kleine Zwergerl ein und übergab sie in die Obhut der Pflegerinnen im Tierheim Villena. Halloween hat sich dort vom stressigen Nomadenleben mittlerweile sehr gut erholt. Sie wird mit Futter versorgt und befindet sich in Sicherheit. Aber natürlich ist das Tierheim nicht der geeignete Ort für die heranwachsende Spanierin groß und stark zu werden und kann ein liebevolles Zuhause nicht im Ansatz ersetzen.

Halloweens Welt ist komplett im Tierheim aus den Fugen geraten, sie ist sehr unglücklich und verängstigt. Mit den Katzen in Ihrem Zwinger kommt die Süsse zwar gut zurecht, allerdings hat sie das Vertrauen zu Menschen für den Moment komplett verloren. Sie lässt sich nur sehr ungern anfassen, flüchtet bei jeder Gelegenheit. Wir suchen deshalb für Halloween ein ruhiges Zuhause und einfühlsame Menschen, die ihr die Zeit geben die sie braucht, um ihr verlorenes Selbstbewusstsein und das Vertrauen zu Zweibeinern langsam wieder aufzubauen. Schwarze Katzen haben es immens schwer, ein Zuhause zu finden und warten oft ihr ganzes Leben hinter Tierheimgitter.

Halloween ist eine soziale Katze und würde sich sicherlich freuen, wenn in ihrem zukünftigen Zuhause eine entspannte Samtpfote auf sie warten würde; und ein vernetzter Balkon wäre natürlich ein Traum, denn dieser bringt Abwechslung und eine sonnenverwöhnte Spanierin möchte sich sicherlich auch weiterhin die Sonne auf den Pelz scheinen lassen. Wenn Sie in einer sehr ruhigen Wohngegend (Entfernung zur nächsten größeren Straße/Bahngleise mindestens 200m) leben und Halloween daher ermöglichen können, die Gegend nach einer längeren Eingewöhnungszeit auf eigene Faust zu erkunden, kann sie auch gerne alleine bei Ihnen einziehen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Wahrscheinlich hatte Halloween noch nie eine Familie oder Menschen, die sich um sie gekümmert haben. Wir würden uns so für Halloween freuen, wenn sie bald ein Zuhause finden würde und als geliebte Familienkatze aufwachsen könnte. Wenn Sie unserer bezaubernden Halloween ein behütetes Leben bieten möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!

Leider kein Video vorhanden.

Unsicheres Katzenmädchen will raus aus dem Tierheim. Nettes Zuhause mit Wohlfühlgarantie gesucht

Hallo

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu