Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Vermittlung zu Katzen:
Größe:
Status:


Bebe


h1903bebe.jpgh1903bebe1.jpgh1903bebe2.jpgh1903bebe3.jpgh1903bebe4.jpgh1903bebe5.jpgh1903bebe6.jpgh1903bebe7.jpgh1903bebe8.jpgh1903bebe9.jpgh1903bebe10.jpgh1903bebe11.jpgh1903bebe12.jpg


Bebe

Alter und Größe:  3 Jahre 61 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Rüden, Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: Katzentest möglich 
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt: 
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diesen Hund eine Patenschaft übernehmen

Bebe stammt ursprünglich aus einem Tierheim weit im Süden von Spanien. Er wurde von dort adoptiert und nach Barcelona zu seiner neuen Familie gebracht. Die haben ihn bereits nach 10 Stunden im neuen Zuhause ohne Leine ausgeführt und es passierte,  was nur logisch ist: Bebe lief davon. Die Organisation versuchte nun verzweifelt Bebe mit Hilfe der Besitzer wieder einzufangen, aber die zeigten sich alles andere als kooperativ - die Liebe zum Hund war schon wieder verflogen, genauso wie das Verantwortungsbewusstsein dem armen Bebe gegenüber.

Das Team von ASS erfuhr durch die Polizei von Bebe, denen er als Streuner von Dritten gemeldet worden war. Bebe wurde also eingefangen und über den Chip konnte die Vorgeschichte Bebes herausgefunden werden. Er wurde dann von dem ursprünglichem Tierheim an ASS überschrieben, um ihm den weiten Rücktransport in den Süden Spaniens zu ersparen. Und natürlich in der Hoffnung, dass er über ASS nun endlich ein echtes Zuhause finden wird.

Bebe ist nicht nur äußerlich ein Goldstück, auch seine inneren Werte haben Goldstatus: er versteht sich mit allen anderen Hunden prächtig und ist zu uns Menschen, wenn er uns denn in seinem Tempo kennen lernen darf, einfach nur lieb und freundlich. Der große Bub ist spiel- und lauffreudig und wird bei richtiger Anleitung ein perfekter Begleiter in allen Lebenslagen sein.

Wenn Sie der Meinung sind, Bebe ist genau der Hund, der in Ihrer Familie noch fehlt, dann melden Sie sich doch bei mir, damit Bebes erste Reise nur der Aufbruch zum finalen Ziel war. 

 

Goldstück auf 4 Pfoten sucht...

Bebe

Karin Ontl Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)

Zurück


Wir vermitteln unsere Vierbeiner

Wir verkaufen keine Tiere, wie das Züchter und Zoogeschäfte tun. Wir suchen für unsere Tiere, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihr Zuhause verloren haben, liebe Familien, die sich verantwortungsbewusst und liebevoll um ihre vierbeinigen Familienmitglieder kümmern werden.




Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu