Der winzige 17jährige Yorkshire-Terrier-Rüde Fermin hat schon einiges in seinem Hundeleben mitgemacht. Als er in Spanien von Tierschützern aufgegriffen wurde, irrte er mit kaputtem Unterkiefer durch die Straßen Barcelonas.

...riss eine großes Loch in unsere Kasse. Wir freuen uns daher über Ihre Unterstützung.

Neuere Themen:

Im Namen von Bangkok DANKE! Mit Ihren Spenden können wir ASS finanziell unterstützen

Wir konnten erfolgreich helfen Selmo sagt DANKE

Schöne Weihnachtstage Wir wünschen schöne Weihnachten

Danke für Ihre Hilfe Valentinas Rettung ist geglückt und mit Ihren Spenden die Rechnung beglichen.

Schwer verletzte Miezen - die Rechnungen sind bezahlt Mit Ihrer Hilfe konnten die Rechnungen bezahlt werden. Vielen Dank!

Rückblick

ältere Beiträge...



Opi Fermins Operation

fermin-3.jpgfermin1.jpgfermin4.jpgfermin5.jpg

Yorkshire-Terrier-Rüde Fermin

Der winzige 17jährige Yorkshire-Terrier-Rüde Fermin hat schon einiges in seinem Hundeleben mitgemacht. Als er in Spanien von Tierschützern aufgegriffen wurde, irrte er mit kaputtem Unterkiefer durch die Straßen Barcelonas. Nach kurzer Zeit in der spanischen Auffangstation kam er nach Deutschland in eine Pflegestelle in Hannover. Es brauchte mehrere Kiefer-Operationen und das Entfernen aller Zähne, um dem Kleinen die Schmerzen zu lindern und zu normalem Fressen zu verhelfen. Inzwischen ist er fast taub und blind, was ihn aber nicht von Spaziergängen im Wald abhält. Im Gegenteil: er liebt es sogar über Baumstämme zu klettern! Da der kleine Rüde trotz vieler Bemühungen seiner Pflegestelle immer noch sehr aggressiv gegenüber vielen Hunden und Kindern ist, wird er als Dauerpflegegast bei seiner Pflegemama und ihren 3 Hunden bleiben.
Nun kam ein totaler Kreuzbandriss. Fermin musste schnell operiert werden, denn er konnte nur noch hüpfen und stand am Ende gar nicht mehr auf.
In seinem Alter ist eine 3-stündige Operation natürlich alles andere als ungefährlich. Zum Glück hat er sie aber gut überstanden. Das total abgerissene Kreuzband wurde entfernt, ersetzt und der Gelenkknorpel wieder verschlossen, dann alles zugenäht und nun muss die Heilung zügig vorangehen, damit er seinem enormen Bewegungsdrang wieder vollständig nachgehen kann.
Fermin geht es glücklicherweise schon wieder so gut, dass er erste Spaziergänge (mit häufigem Tragen durch die Pflegemama) mit seinen Hundekumpels machen kann.


Sind Sie dabei und unterstützen diese kostenintensive Operation und anschließende Behandlungen, damit unser Pechvogel bald wieder ganz normal laufen kann! Wir bedanken uns schon im Voraus, dass Sie uns helfen, die benötigten 500€ zu finanzieren.


Ihre Kathrin Jahn und das ganze THV-Team

Das Spendenkonto lautet:

Tierhilfe Verbindet e.V.
Kreissparkasse München Starnberg
Konto: 17123845
BLZ: 702 501 50
IBAN: DE54702501500017123845
BIC: BYLADEM1KMS
Verwendungszweck: Operation Fermin
Sollten Sie auf unserer Homepage nicht als SpederIn genannt werden wollen, schicken Sie uns bitte gleich dazu eine Email an mail(at)tierhilfe-verbindet(dot)de.

Wir bedanken uns von Herzen bei:

A. Trappe: 183,20
M. Grethe: 50,--

Stand: 10.12.15

 

Neuere Themen:

Im Namen von Bangkok DANKE! Mit Ihren Spenden können wir ASS finanziell unterstützen

Wir konnten erfolgreich helfen Selmo sagt DANKE

Schöne Weihnachtstage Wir wünschen schöne Weihnachten

Danke für Ihre Hilfe Valentinas Rettung ist geglückt und mit Ihren Spenden die Rechnung beglichen.

Schwer verletzte Miezen - die Rechnungen sind bezahlt Mit Ihrer Hilfe konnten die Rechnungen bezahlt werden. Vielen Dank!

Back


Unsere alte Hompage

Leider können wir nicht alle alten Beiträge auf unsere neue Hompage übernehmen. Daher ist hier die "alte Seite" archiviert. 

 

Der winzige 17jährige Yorkshire-Terrier-Rüde Fermin hat schon einiges in seinem Hundeleben mitgemacht. Als er in Spanien von Tierschützern aufgegriffen wurde, irrte er mit kaputtem Unterkiefer durch die Straßen Barcelonas.

...riss eine großes Loch in unsere Kasse. Wir freuen uns daher über Ihre Unterstützung.

Neuere Themen:

Im Namen von Bangkok DANKE! Mit Ihren Spenden können wir ASS finanziell unterstützen

Wir konnten erfolgreich helfen Selmo sagt DANKE

Schöne Weihnachtstage Wir wünschen schöne Weihnachten

Danke für Ihre Hilfe Valentinas Rettung ist geglückt und mit Ihren Spenden die Rechnung beglichen.

Schwer verletzte Miezen - die Rechnungen sind bezahlt Mit Ihrer Hilfe konnten die Rechnungen bezahlt werden. Vielen Dank!

>
Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu