Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:


Otto


k1910otto1.jpgk1910otto2.jpgk1910otto3.jpgk1910otto4.jpgk1910otto5.jpgk1910otto6.jpg


Otto

Alter:  1,5 Jahre
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: lieb, verspielt, sehr zutraulich
verträglich mit: Katzen 
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: -----
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" / bei Alicante

Kontakt:
Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s(dot)eckstein(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Otto wurde in den Straßen von Villena gefunden. So wie er aussah war er wohl schon einige Zeit unterwegs und tat sich schwer mit Futter finden. Im Tierheim eingeliefert mangelt es ihm zum Glück nicht mehr am Futter. Nur die Zuwendung und die Streicheleinheiten der Menschen, die er nur immer kurz im hektischen Tierheimalltag genießen kann, die fehlen ihm nach wie vor. Denn Otto ist ein sehr lieber, uns Menschen zugewandter Kater. Auch mit den anderen Katzen kommt er bestens aus.

Bei reiner Wohnungshaltung braucht er deshalb unbedingt einen Artgenossen an seiner Seite, sonst wird ihm das Leben sicher zu öde und langweilig.

Bei Freilaufmöglichkeit in verkehrsberuhigter Lage (mindestens 200m Luftlinie zur nächsten 50er-Straße) kann Otto auch alleine bei Ihnen einziehen und nach ausreichender Eingewöhnungszeit die Umgebung erkunden.

Bisher hatte er nicht so viel Glück wie er es verdient hätte.

Otto

Susanne Eckstein Tel. 089/321 63 593

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu