Clodine

vermittelt: 15.10.2023

k2309clodine2.jpgk2309clodine3.jpgk2309clodine4.jpgk2309clodine5.jpgk2309clodine6.jpg

Clodine kam als Kaninchen zur Welt, das zur Fleischgewinnung dienen sollte. Für ihre Mama und ihre Geschwister gab man sich keinerlei Mühe, denn “Nutztiere” (ein schreckliches Wort), genießen in der Regel wenig bis gar keinen Respekt.
So wurde Clodine in einem typischen minikleinen Hasenstall geboren, in dem sie mit ihren Geschwistern lebte. Viel zu früh trennte man sie von der Mama.
Nun ergab es sich, dass der “Züchter” sein Geschäft aufgab und Mama und Kinder inserierte. Wir nutzten die Chance zu helfen, denn da der Besitzer seine Haltung komplett aufgab, kurbeln wir durch Abnahme von Tieren auch nicht sein grausames Geschäft an.

Clodine kam zu uns und lebt nun mit viel Auslauf in artgerechter Haltung, bis sie ein Zuhause findet. Sie lebt derzeit in Außenhaltung und liebt Petersilie, Löwenzahn und Klee und beginnt uns zu vertrauen. Sie rennt nicht mehr kopflos davon, wenn wir uns nähern, sondern bekommt zunehmend die Idee, dass sie hier sicher sein könnte. Wir üben mit ihr, denn wenn sie versteht, dass sie für Tierarztbesuche, Wiegen und wöchentlichen Checks hochgehoben werden muss und uns absolut vertrauen darf, macht das ihr Leben natürlich stressfreier.


Apropos hochgehoben werden! Clodine ist ein großes Kaninchen, wie sie in der Heimtierhaltung selten vertreten sind. Wir sind absolute Fans der großen Kaninchen! Sie sind wesentlich gechillter, meist sehr viel zutraulicher und weniger hektisch. Gerade im Umgang mit Kindern können wir sie viel mehr als Zwergkaninchen empfehlen.

 

Clodine wird kastriert und geimpft abgegeben. Sie kann mit einem oder mehreren ihrer Kinder abgegeben werden oder zu bereits vorhandenen Kaninchen ziehen. Übrigens, natürlich kann man Zwergkaninchen und große Kaninchen gemeinsam halten, das ist gar kein Problem, die Kaninchen unterscheiden da gar nicht.


Wir wünschen uns für Kaninchen ein Zuhause, in dem sie durch ausreichend Platz ihrem Bedürfnis nach Bewegung nachkommen können. Ideal wären 6 qm, die durchgehend zur Verfügung stehen und zusätzlich mehrstündiger  Auslauf. Bitte rufen Sie uns aber einfach an, wir schauen jede Anfrage individuell an und gucken was passen könnte. Wir beraten natürlich auch von Herzen gerne.


Bitte bedenken Sie außerdem, dass Kaninchen eine jährliche Impfung benötigen, viel Frischfutter (Keine Körnermischungen!) und Beschäftigung und Pflege brauchen.

 

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu