Wir lassen dich nicht im Stich!!!

Die Rechnungen konnten Dank der Spenden vollständig übernommen werden!

Ältere Themen:

Chispita hatte einen Unfall!

Arvi war schon in großer Not!

Donna wurde aus einem Erdloch gerettet! Wir möchten ihr noch einmal helfen, denn sie benötigt voraussichtlich zwei Operationen!

Wir brauchen Hilfe für Kater Seven! Mit der Vorderpfote in einer grausamen Falle gefangen - ein Glück, dass Seven von ASS aufgenommen wurde!

🍼🍼🍼 Babykatzen brauchen Hilfe!! 🍼🍼🍼

Spendenrückblick



Spendenaufruf für Margaret

margarete1.jpgmargarete2.jpgmargarete3.jpgmargarete4.jpgmargarete5.jpgmargarete6.jpgrechnung-margaret-1.jpgrechnung-margaret-2.jpgrechnung-margaret-3.jpgrechnung-margaret-4.jpgrechnung-margaret-5.jpg

Bitte die Rechnungen direkt anklicken, dann ploppen Sie groß auf.

 

Spendenaufruf für Katze Margaret – wir glauben an dich!

Wie Sie bereits vielleicht in unserem ersten Bericht von Margaret gelesen haben, hat die arme Maus vor großem Kummer das Fressen eingestellt. Viele Jahre wurde sie von ihrer Bezugsperson liebevoll gepflegt und versorgt. Als diese ins Altenheim kam wurde Margaret einfach ins Tierheim abgeschoben. Sie versteht die Welt nicht mehr, hat große Not und hört schließlich das Fressen auf. Dies kann aber für Katzen sehr schnell lebensbedrohlich werden, da paradoxerweise der Körper der Katze dann eine Fettleber ausbildet. Durch die fehlende Eiweißaufnahme geht das normale Gleichgewicht des Fettstoffwechsels der Leber verloren und die eingelagerten Fette können nicht mehr ausgeschieden werden. Die Leber verfettet - es besteht Lebensgefahr!
Die Tierauffangstation Animals Sense Sostre reagiert natürlich sofort und bringt Margaret in die Tierklink. Dort wird um ihr Leben gekämpft. Über eine Nasensonde wird sie ernährt und ein paar kleine Happen nimmt sie auch wieder alleine zu sich.

So ein Klinikaufenthalt mit all seinen Behandlungen kostet aber natürlich viel Geld. Insgesamt summierten sich die Rechnungen auf 1.191,38€. Geld, das die die Auffangstation ASS nicht mal schnell aus dem Ärmel schütteln kann. Deshalb wollen wir gerne helfen und hoffen auf viel Hilfe Ihrerseits.

Margaret und wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn Sie sich mit einer Spende an den Kosten zu beteiligen. Denn nur gemeinsam können wir diese stemmen!!!

 

Ihre Spende überweisen Sie bitte unter dem Verwendungszweck „Margaret“ auf folgendes Konto:

Tierhilfe Verbindet e.V.

Spendenkonto: Kreissparkasse MSEBE
IBAN: DE54702501500017123845
BIC: BYLADEM1KMS

Wenn Sie nicht namentlich auf unserer Homepage genannt werden wollen melden Sie dies unter s(dot)pfletschinger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de


Wir bedanken uns herzlich bei:

A. Freund: 50,--
S. Pöhland: 10,--
S. Dreger: 80,--
S. Strauss: 60,--
A. Pfau: 100,--
M. Stach 30,--
J. Brauer: 100,--
G. Petri: 200,--
A. Frobel: 30,--
A. Margraf-Reglin: 25,--
S. Kern: 45,--
B. Dietrich: 50,--
Ch. Berg: 100,--
Dr. S. Dreger: 40,--
B. Dietrich: 50,--
S. Kern und P. Boon: 131,38

Stand: 26.10.2018

 

Ältere Themen:

Chispita hatte einen Unfall!

Arvi war schon in großer Not!

Donna wurde aus einem Erdloch gerettet! Wir möchten ihr noch einmal helfen, denn sie benötigt voraussichtlich zwei Operationen!

Wir brauchen Hilfe für Kater Seven! Mit der Vorderpfote in einer grausamen Falle gefangen - ein Glück, dass Seven von ASS aufgenommen wurde!

🍼🍼🍼 Babykatzen brauchen Hilfe!! 🍼🍼🍼

Back


Wir lassen dich nicht im Stich!!!

Die Rechnungen konnten Dank der Spenden vollständig übernommen werden!

Ältere Themen:

Chispita hatte einen Unfall!

Arvi war schon in großer Not!

Donna wurde aus einem Erdloch gerettet! Wir möchten ihr noch einmal helfen, denn sie benötigt voraussichtlich zwei Operationen!

Wir brauchen Hilfe für Kater Seven! Mit der Vorderpfote in einer grausamen Falle gefangen - ein Glück, dass Seven von ASS aufgenommen wurde!

🍼🍼🍼 Babykatzen brauchen Hilfe!! 🍼🍼🍼

>
Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu