Wir möchten ihr noch einmal helfen, denn sie benötigt voraussichtlich zwei Operationen!

Update: der OP Termin steht! Die erste Kostenrechnung wurde komplett durch Spenden finanziert! DANKE!

Ältere Themen:

Wir brauchen Hilfe für Kater Seven! Mit der Vorderpfote in einer grausamen Falle gefangen - ein Glück, dass Seven von ASS aufgenommen wurde!

🍼🍼🍼 Babykatzen brauchen Hilfe!! 🍼🍼🍼

Spendenrückblick



Donna wurde aus einem Erdloch gerettet!


Update zum 10.10.2018: Die 1. OP Rechnung für Donna ist komplett durch Spenden  finanziert!

 

649-mal Danke! Danke Danke

 

Update vom 08.10.2018:

Wir haben aus Spanien die erste Rechnung erhalten für die erste OP. Das Gelenk muss ja versteift werden und sobald die dazu benötigte Schiene vor Ort ist wird Donna operiert. Der voraussichtliche Termin ist der 18.10.2018.

Wie weiter unten erklärt, wird man dann sehen müssen, ob diese Versteifung den gewünschten Erfolg bringt. Wenn ja, wird Donnas zweites Vorderbein auch noch operiert werden. Aber das ist jetzt zu weit in die Zukunft geschaut.

Jetzt heißt es erst einmal Daumen drücken, dass Donna die OP nächste Woche gut verkraftet, dass der Operateur gute Arbeit leistet ... und dass sich zu den bereits erhaltenen Spenden (Tausend Dank dafür!) noch einige Euros dazugesellen, die Donna und dem Verein ASS helfen die erste Kostenrechnung vollständig zu begleichen.

 

 

 

Und hier die Geschichte zu Donna:

Die Tierschützer von ASS erreichte ein Polizeianruf: ein Hund ist in einem Erdloch gefangen! Sofort fuhren Rosa und Sandra los und wurden von der Polizei zu dem Fundort geführt. Dort unten kauerte ein schwarzer Hund. Sie konnten ihn glücklicherweise aus dem Erdloch herausholen. Ob man ihn dort absichtlich hineingeworfen hat oder ein Fehltritt ihn in diese missliche Lage gebracht hat, werden wir nie erfahren.

Die von Angst erfüllte Hündin Donna (den Namen bekam sie von den Tierschützern) konnte sich nur mühsam bewegen, sofort wurde sie zum Tierarzt gebracht. Dieser stellte eine Luxation (Durchtrittigkeit) der beiden Vorderbeine fest, welche man durch eine Operation korrigieren kann.

 

Jedoch wurde zuerst 3 Wochen lang eine konservative Behandlung angewendet und Donna trug eine Schiene an beiden Vorderbeinen. Jedoch brachte das keine Verbesserung.

Die Hündin ist momentan im Haus und nicht im Zwinger untergebracht. Wenn Sie Gassi gehen darf, freut sie sich sehr und kommt gut mit ihren Artgenossen aus. Donna ist sehr lieb und freundlich zu den Menschen, eher eine ruhige Hündin und sehr gehorsam. Hier geht es zu Ihrer Präsentation: Donna

 

 

Der nächste Schritt ist nun eine Operation des schlechteren Beines (Arthrodese, das Gelenk wird mit einer metallischen Platte fixiert) und nach ca. 2 Monaten der Genesung wird entschieden, ob auch die Notwendigkeit besteht, das 2. Bein zu operieren.

Jede Operation kostet ca. 600 – 650 €.

Das Tierheim ASS kann die hohen Kosten der Operationen unmöglich alleine tragen. Wir wollen deshalb ASS und die spanischen Tierschützer unterstützen und würden uns über Spenden sehr freuen!

Herzlichen Dank! Ihr Tierhilfe Verbindet - Team!

 

Ihre Spende überweisen Sie bitte unter dem Verwendungszweck „Donna“ auf folgendes Konto:

Tierhilfe Verbindet e.V.

Spendenkonto: Kreissparkasse MSEBE
IBAN: DE54702501500017123845
BIC: BYLADEM1KMS

Wenn Sie nicht namentlich auf unserer Homepage genannt werden wollen melden Sie dies unter s(dot)pfletschinger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

 

Wir bedanken uns herzlich bei:
A. Pfau: 100,--
B. Feistl: 50,--
D. Hofbauer: 100,--
S. Kern: 50,--
C. Geiling: 50,--
D. und G. Hofbauer: 300,--

Stand: 10.10.2018

 

 

Ältere Themen:

Wir brauchen Hilfe für Kater Seven! Mit der Vorderpfote in einer grausamen Falle gefangen - ein Glück, dass Seven von ASS aufgenommen wurde!

🍼🍼🍼 Babykatzen brauchen Hilfe!! 🍼🍼🍼

Back


Wir möchten ihr noch einmal helfen, denn sie benötigt voraussichtlich zwei Operationen!

Update: der OP Termin steht! Die erste Kostenrechnung wurde komplett durch Spenden finanziert! DANKE!

Ältere Themen:

Wir brauchen Hilfe für Kater Seven! Mit der Vorderpfote in einer grausamen Falle gefangen - ein Glück, dass Seven von ASS aufgenommen wurde!

🍼🍼🍼 Babykatzen brauchen Hilfe!! 🍼🍼🍼

>
Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu