Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!



Uno


k2104uno.jpgk2104uno1.jpgk2104uno2.jpgk2104uno3.jpg


Uno
Langhaar-Mix

Alter:  1 Jahr
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: verspielt , verschmust und freundlich
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: keines bekannt
Haltung: Wohnungshaltung  oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" / bei Alicante
Kontakt:

Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s.eckstein@tierhilfe-verbindet.de

Uno kam schon als Baby ins Tierheim und hat seine ganze Kitten- und Jugendzeit dort verbringen müssen. Uno ist nicht nur wunderschön sondern auch sehr lieb und verschmust...und natürlich noch verspeilt, wie es in seinem Alter normal ist. ;-)

Uno soll jedenfalls nicht sein ganzes Leben hinter Tierheimgittern verbringen müssen. Bei reiner Wohnungshaltung sollte ein vom Alter passender sozialer Artgenosse auf ihn warten. Natürlich nimmt er auch gerne eine ebenfalls herrenlose Mieze aus dem Tierheim mit.

Der nette Spanier möchte auf einen vernetzten Balkon nicht verzichten, dieser sollte deshalb bei reiner Wohnungshaltung vorhanden sein. Auch Freilauf in verkehrsberuhigter Gegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise) wäre eine Option für unseren Uno.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Uno ist ein junger, agiler Kater der sicher nicht gerne im Tierheim lebt. Viel lieber wäre ihm ein Zuhause, in dem er geliebt und verwöhnt wird. Ein kuscheliger Platz zum schlafen und Menschen, die sich gerne mit ihm beschäftigen. Das soll kein Traum bleiben, deshalb möchten wir Uno helfen seine Familie zu finden.

Möchten Sie Uno bei sich Willkommen heißen? Dann freue ich mich über Ihre Nachricht !

Uno möchte endlich raus aus dem Tierheim.

Uno

Susanne Eckstein Tel. 089/321 63 593

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu