Tagebuch

immer aktuelle News!

 



Thelma und wir brauchen Hilfe.

thelma.jpgthelma1.jpgthelma2.jpgthelma3.jpg

Thelma musste nochmal operiert werden....

denn leider war die erste OP nicht erfolgreich. Deshalb musste in der Tierklinik eine Korrektur vorgenommen werden, damit unsere liebe Thelma bald ein schmerzfreies Leben führen kann.

Sie kam am 19.7. in einer deutschen Pflegestelle an und hier fiel auf, dass das Gangbild nach der Operation in Spanien nicht einwandfrei war. Deshalb wurde sie erneut in der Tierklinik vorgestellt und es zeigte sich, dass es unbedingt eine größere Korrektur brauchte. Diese wurde am ersten Bein auch sofort durchgeführt, und nun muss alles abheilen – was leider einige Zeit dauern wird. Den überdimensionalen Verband braucht sie, damit alles gut gepolstert ist und nichts mehr verrutschen kann. Derzeit ist sie noch in der Klinik und muss auch noch einige Tage dort verbringen. Aber unsere tapfere Thelma arbeitet hervorragend mit, sie ist sehr brav und ist sehr kooperativ.

Genauere Informationen können Sie gerne hier erfahren: Spendenaufruf Thelma

 

Back


>
Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu