Rückblick

ältere Beiträge...



Wenn es plötzlich im Zwinger piept!



Dann haben die Katzen von ASS wieder Geschenke erhalten von fleißigen SpenderInnen aus Deutschland.
Abwechlsung, Spiel und Spaß ... davon haben die Katzen in der Station natürlich verständlicherweise viel zu wenig. Um so mehr freuen sie sich und staunen auch, was es denn alles so gibt. In den ersten Minuten sind sie natürlich etwas vorsichtig und der große Jeroni, der Kater, der von allen nun am längsten auf ein Zuhause wartet, muss als Chefinspektor erst einmal sein o.k. geben, dass keine Gefahr für die übrigen Miezen besteht.😉
Vielen Dank an alle, die entweder in Form von Spielsachen, Futter oder/und auch Geldzuwendungen helfen, den Alltag für die Tiere zu gestalten und schöner zu machen - respektive die Grundversorgung der Tiere mit unterstützen.

 

 

 

Back


Unsere alte Hompage

Leider können wir nicht alle alten Beiträge auf unsere neue Hompage übernehmen. Daher ist hier die "alte Seite" archiviert. 

 

>
Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu