Tagebuch

immer aktuelle News!

 



Pepper war beim Tierarzt

20160209_11253511.jpg

Hundekind Pepper, der eh trotz Gewichtszunahme noch viel zu dünn ist, bekam vor wenigen Tagen weichen Kot. Sofort versuchten wir es mit verschiedenen Mitteln selbst zu lösen. Doch heute Morgen kam es wie Wasser aus ihm raus.
Also sofort zur Tierärztin gedüst. Da er noch so jung ist und eh viel zu wenig auf den Rippen hat, wollen wir nichts übersehen und haben gleich Blut abgenommen. Zusätzlich bekam er Vitamin B gespritzt und Tabletten, die den Kot andicken sollen. Eine Kotprobe geben wir auch noch ab.
Mit Spezialfutter im Gepäck ging es nach Hause. Nun bekommt er fünf Mal am Tag kleine Mahlzeiten, die wir noch mit Hausmitteln für einen gesunden Darm verfeinern. Wie immer haut er sich alles brav rein, da ist auf Pepper Verlass! ;-)

Gute Besserung Pepper!

P.S. Die Tierärztin stellte außerdem fest, dass zwei Milchzähne wohl nicht von selbst ausfallen wollen. Da braucht der arme Knopf eine Kurznarkose, denn sie müssen gezogen werden, damit die zweiten Zähne ausreichend Platz haben.

Back


>
Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu