Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

 

Wichtige Informationen zur Katzenhaltung und -adoption können Sie vorab hier nachlesen: Informationen zur Katzenadoption
 

 



Sal und Paqui


k2110paqui.jpgk2110paqui1.jpgk2110paqui5.jpgk2206sal1.jpgk2206sal2.jpgk2206sal3.jpgk2206sal4.jpgk2206sal5.jpgk2206sal6.jpgk2206sal7.jpgk2206sal8.jpgk2206sal9.jpgk2206sal10.jpgk2206salpaqui.jpgk2206spaqui1.jpgk2206spaqui2.jpgk2206spaqui3.jpgk2206spaqui4.jpg


Paqui

Alter:  2 Jahre, getigert
Geschlecht: weiblich  (kastriert)
Verhalten: lieb, verspielt, menschenbezogen
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern:  nicht zu kleinen Kindern
Handicap: chronische Entzündung im Rachenraum
Haltung: Wohnungshaltung mit Balkon
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 81735 München

 

Sal

Alter:  1 Jahr
Geschlecht: weiblich  (kastriert)
Verhalten: verschmust, sehr lebhaft und verspielt
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern:  nicht zu kleinen Kindern
Handicap: Ataxie
Haltung: Wohnungshaltung mit Balkon
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 81735 München

Kontakt:
Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s.eckstein@tierhilfe-verbindet.de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen

Paqui stammt ursprünglich aus einem unserer spanischen Partnertierheime, lebt nun aber schon einige Zeit in einer Pflegestelle in München. Da wir nun wirklich ausreichend Zeit hatten, die Süsse gut kennen zu lernen, kann Paqui jetzt endlich an einen Umzug ins neue Zuhause denken.

Wir wünschen uns für die schöne Spanierin ein kuschliges Plätzchen in einer hellen und geräumigen Wohnung - wenn möglich mit Zugang zu einem abgesicherten Balkon. Für Paqui sind Geborgenheit und einfühlsame menschliche Zuwendung viel wichtiger als draußen um die Häuser zu ziehen.

Paqui ist eine verspielte, neugierige und ganz besonders charmante junge Katzendame - sie wird Ihrer neuen Familie sicherlich viel Freude bereiten! Damit sich die Süsse dauerhaft richtig wohl fühlt, benötigt Paqui fürsorgliche und aufmerksame Dosenöffner und regelmäßig 1x täglich eine kleine Dosis Kortison, die sie sich problemlos über lecker Futter verabreichen lässt.

Paqui möchte ihr zukünftiges Domizil gerne mit einer weiteren Samtpfote teilen und hat sich dafür ihre neue Freundin Sal ausgesucht.

Auch Sal stammt ursprünglich aus Spanien und lebt jetzt zusammen mit Paqui in München. Die hübsche, quirlige und superneugierige kleine Maus findet ihre neue Welt einfach nur toll und super spannend. :o) Das kleine Energiebündel findet Menschen richtig klasse und will überall dabei sein.

Sal´s Bewegungsstörungen sind im Alltag kaum erkennbar - ungewohnte Situationen bringen die Süsse allerdings leider recht deutlich aus dem Gleichgewicht. Sal findet ihr Handicap nicht weiter tragisch, sie spielt, tobt und macht einfach mal alles, was man als junge Katze so macht - naja gut, vielleicht ab und zu ein bisschen tollpatschig - aber wen stört´s? Ihre Freundin Paqui hat jedenfalls gar kein Problem damit!

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Haben die beiden Kätzchen Ihr Herz erreicht und haben Sie die Möglichkeit sich fürsorglich um die Beiden zu kümmern? Dann melden Sie sich bei mir und wir besprechen alles Weitere.  

 

eine eigene Familie - das ist es, was sich Paqui und Sal wünschen

Sal und Paqui

Susanne Eckstein Tel. 089/321 63 593

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu