Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:


Neu


k1610neu.jpgk1610neu1.jpgk1610neu2.jpgk1610neu3.jpgk1610neu4.jpgk1610neu5.jpgk1610neu6.jpgk1610neu7.jpgk1610neu8.jpgk1610neu9.jpgk1610neu10.jpgk1610neu11.jpgk1610neu12.jpgk1610neu13.jpgk1610neu14.jpg


Neu

Alter: ca. 5 Jahre
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: lieb, zurückhaltend
verträglich mit: Katzen, aber nicht mit Hunden
kann zu Kindern: nein
Handicap: keine Krallen an den Vorderpfoten, hat derzeit eine Ohrentzündung (ist natürlich in Behandlung)
Haltung: Wohnungshaltung, gerne gesicherter Garten
Aufenthaltsort: 
Pflegestelle in München
Kontakt:
Hanna Jaschke
Tel. 089/14332883
h(dot)jaschke(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen

Unser weißer Kater Neu hat es in eine Pflegestelle in München geschafft. Von dort aus kann Neu dann in sein neues Zuhause ziehen. In der Pflegestelle zeigt er sich als absoluter Oberschmuser.  Wir vermitteln ihn nur in reine Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon oder in ein Zuhause mit gesichertem Garten (nur als Zweitkatze), da Neu aufgrund seiner fehlenden Vorderkrallen nicht so gut klettern kann wie andere Katzen und somit z.B. bei Gefahr nicht so einfach auf einen Baum flüchten könnte.

Gerne können Sie jetzt schon für unseren Neu bei mir melden. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

 

Weißer Kater hofft auf schnelle Adoption.

Neu

Hanna Jaschke Tel: 089/14332883

Zurück


Impressionen:

Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu