Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

 

Wichtige Informationen zur Katzenhaltung und -adoption können Sie vorab hier nachlesen: Informationen zur Katzenadoption
 

 



Nemo


k2209nemo.jpgk2209nemo1.jpgk2209nemo2.jpgk2209nemo3.jpgk2209nemo4.jpgk2209nemo5.jpgk2209nemo6.jpg


Nemo

Alter:  geb. April 2021
Geschlecht:  männlich (kastriert)
Verhalten: zutraulich und freundlich
verträglich mit: Katzen 
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: -----
Haltung: Wohnungshaltung mit Balkon oder Freigang
Aufenthaltsort: Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt:
Franziska Binder
Tel. 0159/04861531 (bitte die Mailbox nutzen)
f(dot)binder(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen

Nemo´s Vorbesitzern fiel der Abschied von ihm im Tierheim nicht wirklich schwer. Man erklärte den Mitarbeitern bei der Abgabe, dass man Nemo nicht mehr behalten könnte. Ohne ihn nochmals eines Blickes zu würdigen verließen sie das Tierheim. Für den kleinen Spanier brach daraufhin eine Welt zusammen. Über den Verlust seiner Familie war Nemo so traurig, dass der die Nahrungsaufnahme im Tierheim verweigerte und stationär aufgenommen werden musste.

Nach dem stationären Aufenthalt haben sich die ehrenamtlichen Helfer liebevoll um den kleinen Nemo gekümmert. Mit ganz viel Herzblut wird in der Auffangstation versucht den Katzen ein schönes Übergangszuhause zu schaffen, bis ein endgültiges gefunden ist. Das Tierheim ist für Nemo dennoch ein Ort, an dem er sich nicht richtig wohlfühlen mag.

Sollten Sie sich jetzt in unseren Nemo verliebt haben, dann sollte bei Ihnen bereits ein passender Spiel und Kuschelpartner auf Nemo warten, denn der kleine Frechdachs ist sehr sozial und braucht unbedingt Katzengesellschaft. Da Nemo auch in Spanien bereits Katzenfreundschaften geschlossen hat, könnte er auch einen Freund oder Freundin mit nach Deutschland bringen.

Bei reiner Wohnungshaltung wäre ein vernetzter Balkon für unseren Spanier ein absolutes Highlight der vorhanden sein muss. Falls Sie in einer verkehrsberuhigten Gegend wohnen (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise) und ihm gerne Freigang ermöglichen wollen, dann könnte der Süße auch allein bei Ihnen einziehen, denn dann kann er Katzenfreundschaften in der Nachbarschaft pflegen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Nemo soll endlich ein behütetes Leben als geliebte Familienkatze führen dürfen. So gerne würde er als kleiner Prinz behandelt und verwöhnt werden. Ein kuscheliges Plätzchen neben Ihnen auf dem Sofa und gekrault werden, das würde dem Schnuckelchen gefallen. Wenn Sie unserem Nemo gerne ein Zuhause schenken möchten, dann freue ich mich über Ihre Nachricht!

Kleiner Sonnenschein hat das ganze Leben noch vor sich und sucht liebevolle Menschen.

Nemo

Franziska Binder Tel. 0159/04861531 (bitte die Mailbox nutzen)

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu