Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!



Isidoro


k2106isidoro.jpgk2106isidoro1.jpgk2106isidoro2.jpgk2106isidoro3.jpgk2106isidoro4.jpgk2106isidoro5.jpg


Isidoro
Langhaar-Mix

Alter:  5 Jahre
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten: aufgeschlossen und verschmust
verträglich mit: Katzen 
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: -----
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt:
Franziska Müller
Tel. 0159/04861531 (bitte die Mailbox nutzen)
f.mueller@tierhilfe-verbindet.de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen

Isidoro tauchte eines Tages an der Arbeitsstelle einer freiwilligen Helferin des Tierheims auf. Sein Zustand war - gelinde gesagt - katastrophal. Er stand kurz vor dem Hungertod, da er mit seinen unter Eiter stehenden Zähnen nicht mehr fressen konnte.

Die Zähne ist er nun mittlerweile los, die Entzündungen im Mundraum sind abgeheilt, Isidoro frisst mit gutem Appetit und hat so auch schon wieder an Gewicht zugelegt. Auch sein Fell fängt wieder an zu wachsen.

Was er nun braucht ist ein schönes Zuhause, in welchem der nette Kater ein lebenslanges Bleiberecht hat. Er soll nie wieder alleine und unversorgt sein.
Isidoro musste bis zu seiner Genesung in einem separaten Raum im Tierheim leben. Nun geht es ihm aber so gut, dass er auch schon andere Katzen treffen durfte und die Spanierinnen berichten uns, dass er gut mit ihnen auskommt. Sollte Isidoro also bei Ihnen zukünftig als Wohnungskatze leben, dann muss entweder eine andere Katze vorhanden sein oder er bringt einen Gefährten aus Spanien mit. Denn ein Mensch kann als Sozialpartner niemals eine andere Katze ersetzen. Ein vernetzter Balkon wäre dann noch das i-Tüpfelchen für das Leben als Wohnungstiger. 

Uns wäre aber auch Freilauf in einer verkehrsberuhigten Gegend für Isidoro willkommen (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise) um ihm - nach entsprechender Eingewöhnungszeit - die Möglichkeit zu geben andere Katzen kennenzulernen wenn er das möchte, oder eben nicht.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Isidoro hat genug davon zu Niemandem zu gehören. Wenn sich unser Sonnenschein in Ihr Herz geschlichen hat, dann freue ich mich über Ihre Nachricht!

 

Vom Leben gebeutelt braucht er nun ein liebevolles Heim.

Isidoro

Franziska Müller Tel. 0159/04861531 (bitte die Mailbox nutzen)

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu