Vermittelte Kleintiere 2021



Hedwig und Hermine

vermittelt: 10.04.2021

img-20210407-wa0011.jpgimg-20210407-wa0012.jpgimg-20210407-wa0013.jpgimg-20210407-wa0014.jpgimg-20210407-wa0015.jpgimg-20210407-wa0016.jpgimg-20210407-wa0017.jpgimg-20210407-wa0018.jpgimg-20210407-wa0019.jpgimg-20210407-wa0020.jpgimg-20210407-wa0021.jpgimg-20210407-wa0022.jpgimg-20210407-wa0023.jpg

Projekt "leuchtende Kleintieraugen" mit einer monatlichen Patenschaft unterstützen

🍀Hedwig und Hermine (geb  2020)🍀


...sind zwei wunderbare Freundinnen, die sehr aneinander hängen. Sie wurden 2020 in einer Voliere geboren, der Besitzer verstarb Ende letzten Jahres. Die Nachbarin kümmerte sich und gab sie an uns ab.
Die Zwei waren viele Monate in einem kleinen Käfig gewesen. Sie mussten sich erst wieder einfliegen, aber jetzt klappt es richtig gut. Sie lieben es auf einer Korkplatte zu schlafen, essen gerne Keimfutter und Kräuter.

Sie wurden beim Doc komplett durchgecheckt, es wurden Kotprobe, Kropfabstrich und Test auf Gefiederviren und Clamydien gemacht und alle Ergebnisse sind bestens.


Sie werden mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr gemeinsam zu anderen Wellis dazu vermittelt und warten in 85586 Poing.

Erstkontakt per WhatsApp: 0179/6982826