Tagebuch

immer aktuelle News!

 



Minka war auch beim Tierarzt

2016-08-01-09.50.44.jpg2016-08-01-09.54.12.jpg

Minka musste einen Kontrollbesuch bei der Tierärztin über sich ergehen lassen. Und hier haben wir endlich einmal Erfreuliches zu berichten: Bei der Ultraschalluntersuchung waren keine Struvitsteine mehr sichtbar! Vielleicht hängt dieses tolle Ergebnis damit zusammen, dass Minka seit einigen Monaten vom Pflegepapa nur noch weiches Mineralwasser anstatt dem harten Leitungswasser serviert bekommt? Beweise für eine solche positive Wirkung gibt es nicht, aber im Endeffekt zählt auch nur, dass es Minka gut geht.

Back


>
Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu