Tagebuch

immer aktuelle News!

 



Lobas Besuch

loba-1.jpgloba-2.jpgloba-3.jpgloba-4.jpgloba-5.jpgloba-6.jpgloba-7.jpgloba-8.jpgloba-9.jpgloba-10.jpg

Unbedingt die Fotos einzeln anklicken, dann ploppen sie groß auf!

 

Ich hatte nie geglaubt, dass ich Loba wiedersehe und nun endlich war es doch soweit. Loba trudelte am Feiertag mit ihrer Familie aus Münster ein. Sie sind mit einem Wohnmobil angereist und ich hatte Lobas's Familie und Karin von THV vorgeschlagen, dass wir uns am Samerberg/Hochriesbahn treffen.

Die Begrüßung war voller Emotionen. In Kürze hatte ich Hundehaare und Pfotenabdrücke bis zum Hals hoch. Ach wie hatte ich das alles vermisst. Jetzt lernte ich auch endlich Loba's Adoptiveltern Irena und Jörg kennen und was soll ich sagen: Sie sind die bestern Eltern, die ich mir für Loba gewünscht hatte.

Karin kam fast zeitgleich aus München und wurde von Loba auch so herzlich begrüßt. Das war eine riesengroße Freude für uns alle und ich glaube, wir haben den ganzen Parkplatz unterhalten.

Zusammen wanderten wir los zur Käseralm. Loba's Familie war begeistert von dem schönen Voralpenland, den vielen Kühen, die frei auf Wiesen und Wege unterwegs waren. Für Loba war es eine Erinnerungstour aus unseren gemeinsamen Ausflugszeiten.

In der Käseralm angekommen, gab's für alle Brotzeit mit Obazten und Kaspressknödl in verschiedenen Variationen. Karin und ich haben die Speisekarte von bayrisch auf hochdeutsch übersetzt. Wir hatten einen riesen Spaß, unser Nachbartisch demzufolge auch.

Lobinchen hat in der Zeit auf uns aufgepasst und Kühe beobachtet. Wir haben viele Fotos gemacht und sind gemeinsam zurück zum Samerberg gewandert. Am Parkplatz haben wir Geschenke verteilt. Irena hatte Geburtstag und Loba hat auch was bekommen - einen Futternapf mit ihrem Namen.

Für uns alle war es ein ganz besonderer Ausflug. Familie "Loba" hat versprochen wieder zu kommen und sie sind zu jeder Zeit herzlich willkommen. Nachdem Jörg so fastziniert von der Downhill-Strecke war, werde ich ihm das nächste Mal paar Biketouren zeigen und Irena mit Loba die schönen Berge des Voralpenlandes. Ich hoffe die Zeit vergeht ganz schnell bis zum Wiedersehen.......

Daniela Finke

 

 

Back


>
Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu