Tagebuch

immer aktuelle News!

 



Hundespielzeug selbstgemacht

20160410_142318.jpg20160410_142331.jpg20160410_142344.jpg20160410_142357.jpg20160410_142439.jpg20160410_145447.jpg20160410_150916.jpg20160410_150919.jpg20160410_161515.jpg

Spielzeug für die Hunde in Spanien

Als ich ein wirklich stabiles, geflochtenes Tau neulich im Futterhaus fand, war ich ganz begeistert. Nur leider mit fast 13 Euro nicht erschwinglich für unsere vielen Hunde in Spanien.

Ein Adoptant, der Segler ist, schickte mir dann einen Link, wo man diese Seile günstig als Meterware bekommt. Ich rief gleich bei www.bootskram.com an und sie kamen uns nochmals preislich entgegen.
Also etliche Meter bestellt und im Internet nach Anleitungen, wie man so ein Seil knüpft, gesucht.
Am vergangen Sonntag trafen sich dann unsere Teammitglieder Anila, Kathrin, Tamara, Susanne, Karin, ich und natürlich inklusive dem THV-Nachwuchs und wir legten los. Gut, zugegeben, hätten wir nicht ständig gegessen und auch geratscht, hätten wir mehr geschafft, aber genau das braucht es auch in einem guten Team. :-) 
Aber das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Wir haben ca. 100 Meter geschafft zu verarbeiten!
Und alles geht am Donnerstag bereits auf die Reise nach Spanien. Es hat total Spaß gemacht und wir werden das sicher wieder machen. Denn natürlich brauchen wir viiiiel mehr davon. :-)

Wer Lust hat, sich auch Material zu bestellen und für den eigenen Hund oder auch für unsere Hunde in Spanien ;-) etwas herzustellen, findet hier die passenden Reepschnüre. Ihr solltet, je nach Hundegröße, ab 5mm Durchmesser aufwärts nehmen! Für mittlere Hunde 6 und für große Hunde eigenen sich 8 mm optimal!

Anleitungen, so ein Spielzeug herzustellen, findet Ihr hier:
Anleitung 1
Anleitung 2

Also, falls Ihr Lust habt, auch welche für unsere spanischen Vierbeiner in den Auffangstationen zu machen, wäre das klasse. Es bringt denen, die warten müssen, sicher ein bisserl Freude und ist als Spielzeug sehr geeignet. da es sehr stabil und damit ungefährlich ist. Wenn Ihr Fragen dazu habt, meldet Euch bei uns unter mail(at)tierhilfe-verbindet(dot)de .

Ein riesiges Dankeschön an die THV-Mädels , die ihren Sonntagnachmittag dafür nutzten, den Hunden eine kleine Freude zu basteln!
Und ein Dankeschön an die Firma Bootskram, die uns preislich so nett entgegen kam. Wir werden wieder bestellen! ;-)


Viele Grüße,
Tina Seufert

Back


>
Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu