Tagebuch

immer aktuelle News!

 



26.09.13

k1703aura5.jpgk1703aura6.jpgk1703aura7.jpgk1703aura8.jpgk1703aura9.jpgk1703aura10.jpgk1703aura11.jpgk1703aura12.jpg

26.09.13, ein Datum - jeder von uns hat an diesem Tag irgendetwas gemacht, keiner wird sich wirklich daran erinnern, was es war. Viele Tage, Monate, sogar Jahre sind seitdem vergangen, an denen wir unterschiedlichste Dinge tun konnten oder auch mussten.

Wie gut wir es damit hatten, auch mit den Dingen, die wir vielleicht nur widerwillig erledigt haben, ist uns nicht bewusst. Wir konnten etwas tun, haben verschiedene Eindrücke wahrnehmen dürfen, ob positiv oder negativ – völlig egal, wir konnten leben, erleben, wir haben auch Erinnerungen an viele dieser Tage.

Für Aura ist dieses Datum der Tag, an dem sie zwar gerettet wurde, vor einem ungewissen Schicksal auf der Straße. Gleichzeitig ist es aber auch das Datum welches sie seitdem zum Nichtstun verdammt. Sie lebt, aber darf so rein gar nichts erleben. Sie wacht jeden Morgen auf und nichts hat sich geändert, jeder Tag ist wie der andere: Betonwände um sie rum, Gitterstäbe, durch die sie hinaussehen kann auf…andere Betonwände und Gitterstäbe, andere Katzen, vorbeihuschende geschäftige Menschen.

Jeder Tag so monoton wie der vorhergehende. Nicht einmal Streit gibt es im Zwinger, den jedes Tier für sich versucht nicht aufzufallen in der großen Gruppe um nicht den Unmut der anderen auf sich zu ziehen. Verharren in der Trostlosigkeit – und dann an manchen Tagen gibt es doch etwas Neues: Bälle, Kratztonnen und andere Spielsachen werden in den Zwinger gebracht. Die Mitgenossen und Aura sind so ausgehungert nach Abwechslung, dass viele Spielsachen aber schnell kaputtgehen, so beansprucht sind sie. Wenn sie kaputt sind, werden sie entfernt und wieder ist der Zwinger fast kahl. Wieder ist er da, der Alltag mit Nichts.

26.09.2013, seitdem wartet Aura…darauf, dass sie endlich mit ihrem Leben beginnen kann, bevor es ihr geht wie Aldo, der krank geworden und zerbrochen ist an diesem Nichts. 

Kontakt über Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726 a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)d, wenn Sie Aura helfen wollen.

Back


>
Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu