Zika

vermittelt: 28.12.2018

h1810zika.jpgh1810zika1.jpgh1810zika2.jpgh1810zika3.jpgh1810zika4.jpgh1810zika5.jpgh1810zika6.jpgh1810zika7.jpgh1810zika8.jpgh1810zika9.jpgh1810zika10.jpg

Für diesen Hund eine Patenschaft übernehmen

Zika kam als Fundhund in die Auffangstation. Sie hatte zwar ein pinkenes Halsband um, aber leider keinen Chip. Sie hatte also mal ein Zuhause, aber Sommerzeit = Ferienzeit = Wegfahrzeit … niemand fragte nach dem lustigen und verschmusten Welpenkind….:-(

Zika soll aber auf keinen Fall im Zwinger aufwachsen müssen. Wir suchen für die hübsche und aufgeweckte Maus eine aktive hundeerfahrene Familie, die sich bewusst ist, dass ein Welpe/Junghund viel Arbeit, Geduld und Zeit bedeutet. Ob Stubenreinheit, das Alleine bleiben üben, die Umwelteinflüsse kennenlernen – alles wird eine Herausforderung für Mensch und Hund sein.

Aber einen treuen Hund an seiner Seite zu haben, ist eine Bereicherung fürs Leben, die man nicht missen möchte. Zika’s Eltern kennen wir nicht, daher können wir nicht sagen, wie groß sie mal werden wird - inzwischen hat sie schon stolze 50 cm erreicht, da ist sicher noch etwas Luft nach oben ;-).  Optisch ähnelt sie nun einem Schäferhund und auch einem Dobermann, also Hunderassen, die sehr wachsam und auch einen starken Schutztrieb haben. Auf jeden Fall hat Zika bei der richtigen und fachkundigen Erziehung die besten Voraussetzungen ein treuer und liebenswerter Familienhund zu werden.

Sie ist aktiv, freundlich, verspielt – eben ein ganz normaler Welpe, der die Welt entdecken will. Mit ihren Artgenossen liebt sie es zu toben. Daher sollte Zika unbedingt weiterhin guten Kontakt zu anderen Hunden haben. Der Besuch einer guten Hundeschule, um das Hunde1x1 zu erlernen, ist auf jeden Fall sinnvoll. Vielleicht entdeckt man auch die eine oder andere Hundesportart, die man später, wenn der Hund ausgewachsen ist, zusammen machen will. Denn diese Hunde müssen geistig und körperlich ausgelastet werden.

Zika könnte schon bei unserer nächsten Fahrt im Tierschutzbus sitzen. Wollen Sie die Herausforderung Zika annehmen und ihr ein Für Immer Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei mir, ich erzähle Ihnen gerne alles über den Adoptionsablauf.