Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:


Roman


k1611roman.jpgk1611roman1.jpgk1611roman2.jpgroman-1.jpgroman-2.jpgroman-ritzo-ronnia-1.jpgroman-ritzo-ronnia.jpgroman-ritzo.jpgroman.jpg


Roman

Alter: 1 Jahr
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten:  schüchtern, verspielt und neugierig
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: ja
Handicap: keines bekannt
Haltung:  Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: 
Auffangstation "ASS"/bei Barcelona
Kontakt:

Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diese Katze eine Patenschaft übernehmen

Roman ist ein zauberhafter und quietschvergnügter Katzenbube, der derzeit im spanischem Tierheim sitzt. Kein geeigneter Ort, um als Katzenkind groß und stark zu werden, geschweige denn geliebt und artgerecht aufzuwachsen. Der kleine Frechdachs fühlt sich dort auch nicht wirklich wohl. Kein Wunder, denn der anstrengende Tierheimalltag kann einem so kleinen und noch unsicheren Kätzchen schon mal zu viel werden und er hat eindeutig zu wenig menschliche Ansprache und Zuneigung. Fremden Menschen gegenüber ist Roman noch ängstlich und zurückhaltend. Damit sich das bald ändert, suchen wir nun eine nette Familie, die dem süßen Zwergerl den Traum eines glücklichen Katzenlebens erfüllt. 

Roman  ist neugierig, alterstypisch sehr agil und verspielt. Der goldige Kater zeigt sich überaus freundlich und sozial Artgenossen gegenüber. Deshalb wünschen wir uns für Roman ein Zuhause, in dem schon eine Samtpfote im passenden Alter auf ihn wartet. Gerne kann er aber auch gleich einen Spielkameraden aus dem Tierheim mitbringen. Denn zu zweit schmust und spielt es sich einfach viel schöner! Romans künftige Familie sollte – sobald der Kleine Vertrauen gefasst hat - also gut kraulen können, Bällchen werfen und auch mit einer Federangel umgehen können. Ein gelegentliches Sonnenbad und frischer Wind um die Nase sind absolute Wohlfühlfaktoren für eine Katze. Deshalb wünschen wir uns für Roman Zugang zu einem vernetzten Balkon oder – nach einer gewissen Eingewöhnungszeit – Freigang in verkehrsberuhigter Lage (mind. 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße). Bei reiner Wohnungshaltung wird Roman nicht als Einzelkatze vermittelt. 

Roman wird Sie schnell um die Pfote wickeln. Sie müssen dem kleinen Charmeur nur die Chance dazu geben. Wenn Sie Roman ein sorgenfreies und behütetes Katzenleben voller Zuwendung schenken möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!

 

 

Endlich zu einer Familie gehören, das würde ihm gefallen. Darf er Sie mit seinem Charme um die Pfote wickeln?

Roman

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

Zurück


Impressionen:

Impressum Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu