Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

 

Wichtige Informationen zur Katzenhaltung und -adoption können Sie vorab hier nachlesen: Infoblätter - Fragebogen zur Adoption
 

 



Lola


k2203lola.jpgk2203lola1.jpgk2203lola2.jpgk2203lola3.jpgk2203lola4.jpg


Lola

Alter:  geb. August 2021
Geschlecht: weiblich  (kastriert)
Verhalten:  sozial, braucht etwas Zeit fürs Kennenlernen, dann lieb
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern:  nicht bekannt
Handicap: ---
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim "Protectora Villena" / bei Alicante
Kontakt:

Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a.haberegger@tierhilfe-verbindet.de

Warum so ein liebes Miezerl wie Lola auf der Straße landete, wissen wir nicht. Tierliebe Menschen verständigten die Mitarbeiter des Tierheimes die sofort losfuhren um Lola von einer vielbefahrenen Straße zu retten. Nun wartet sie im Tierheim in Spanien auf ihre Familie.

Lola ist eine ganz entzückende junge Katze, die allem Unbekannten noch mit etwas Vorsicht gegenübertritt. Merkt sie, dass keine Gefahr droht, dann möchte sie kuscheln, schmusen und spielen. Noch ist sie eher ruhig, aber was hat das Tierheim auch an Abwechslung zu bieten....

Umso schöner wäre es, wenn Lola ihre Jugend nicht hinter Gitter verbringen müsste, sondern bei einer tollen Familie ein artgerechtes und schönes Leben als Familienkatze führen dürfte.

Sollte Lola als reine Wohnungskatze bei Ihnen leben, müsste entweder bereits ein freundlicher Katzenkumpel im passenden Alter auf sie warten oder Lola bringt einen Katzenkumpel aus Spanien mit. In reine Wohnungshaltung werden wir Lola nicht als Einzelkatze vermitteln.

Ein vorhandener Balkon muss ausreichend vernetzt sein, damit die süsse Maus die Frischluft und die Sonne gefahrlos genießen kann. Denn leider kommt es immer wieder vor, dass Katzen von ungesicherten Balkonen stürzen, sich dabei schwer verletzen und/oder auf Nimmerwiedersehen verschwunden sind.

Bei Freilaufmöglichkeit in einer sehr ruhigen Wohngegend (mindestens 200 Meter Luftlinie zur nächsten stärker befahrenen Straße und/oder Bahngleise) könnte Lola aber auch alleine bei Ihnen einziehen und sich nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit einfach Katzenfreunde in der Nachbarschaft suchen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist.

Lola könnte schon bald Ihr Leben bereichern. Wenn Sie den Umgang mit einer Federangel und Bällen beherrschen, relativ pünktlich einen Futternapf füllen können, frisches Wasser zur Verfügung stellen und bereit sind, dass Katzenklo regelmässig zu säubern und nicht zu vergessen: Zeit für regelmäßige Kuschel- und Schmusestunden haben, ja dann sind Sie die richtige Person für unser Schnuckelchen!! Lola und ich freuen uns über Ihre Nachricht!

 

zuckersüsses Katzenmädel möchte endlich ein richtiges Familienmitglied werden

Lola

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu