Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

Tiersuche mit Auswahlfilter:

Geschlecht:
Alter:
Verträglichkeit:
Status:


Grey Wind


k1810greywind1.jpgk1810greywind2.jpgk1810greywind3.jpgk1810greywind4.jpgk1810greywind5.jpgk1905greywind.jpgk1905greywind1.jpgk1905greywind2.jpg


Grey Wind

Alter: 1 Jahr
Geschlecht: männlich (kastriert)
Verhalten:  anfangs etwas vorsichtig, dann freundlich, verspielt
verträglich mit: Katzen 
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: leichter chronischer Schnupfen
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich 
Aufenthaltsort:
Spanische Pflegestelle des Tierheims "Protectora Villena"/bei Alicante
Kontakt:

Susanne Eckstein
Tel. 089/321 63 593
s(dot)eckstein(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Grey Wind ist ein kleiner Fundkater - ausgesetzt und einem ungewissen Schicksal überlassen - wurde er zum Glück, zusammen mit seinen Geschwistern, rechtzeitig gefunden.

Winzig und völlig hilflos kamen die Kleinen sofort in einer spanischen Pflegestelle unter. Dort wurden sie liebevoll aufgepäppelt und Grey Wind hat sich schnell zu einem wunderschönen, lebhaften und selbständigen jungen Katermann entwickelt. Durch die fürsorgliche Betreuung unserer spanischen Kolleginnen hat Grey Wind bis auf einen unliebsamen Schnupfen keinerlei Einschränkungen zurückbehalten und ist bereit, in seinem neuen Zuhause endlich ein richtiges Katerleben zu beginnen!

Er ist alterstypisch lebhaft und neugierig und zeigt sich den anderen Katzen gegenüber sozial. Damit es Grey Wind bei reiner Wohnungshaltung nicht langweilig wird, sollte unbedingt eine verträgliche Samtpfote im passenden Alter und Charakter auf ihn warten. Oder Grey Wind bringt einfach seinen Bruder Ghost mit ins neue Zuhause :o).

Sollten Sie in einer sehr ruhigen Wohngegend (Entfernung zur nächsten größeren Straße mindestens 200 Meter Luftlinie) leben und Grey Wind daher ermöglichen können, die Nachbarschaft auf eigene Faust zu erkunden, dann kann er auch gerne alleine bei Ihnen einziehen.

Können Sie sich vorstellen, Grey Wind zu zeigen, wie schön ein sorgenfreies Leben als geliebter Familienkater sein kann?

Melden Sie sich bitte schnell, damit der Hübsche endlich sein Reiseticket ins neue Leben buchen kann!

 

 

 

Grey Wind ist bereit für sein erstes richtiges Zuhause.

Grey Wind

Susanne Eckstein Tel. 089/321 63 593

Zurück


Impressionen:

Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu