Vermittlungshilfe

Hier stellen wir Ihnen Tiere vor die aufgrund von privaten Umständen dringend ein neues Zuhause suchen. Bei diesen Tieren handelt es sich nicht um Schützlinge unseres Vereins, aber trotzdem möchten wir natürlich helfen so weit wir können. Diese Tiere werden NICHT von TIERHILFE VERBINDET e.V. vermittelt und wir können Ihnen keine weiteren Informationen geben, da wir lediglich diesen vereinzelten Tieren diese Seite zu Verfügung stellen. Bitte wenden Sie sich in allen weiteren Fragen an die angegebenen AnsprechpartnerInnen.

Wenn Sie eine Anzeige auf dieser Seite veröffentlicht haben möchten, wenden Sie sich bitte an
Sabine Ibelherr  s.ibelherr@tierhilfe-verbindet.de

 


24.11.2021

coco1.jpgcoco2.jpgcoco3.jpg

Coco


Coco

Alter und Größe:  1 Jahr,  60 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Hunden und Katzen
Besonderheit: ---
Vermittlung zu Katzen:  ja
Aufenthaltsort:  München
Kontakt:

Frau Brand
Tel. 0176 22951009

Dieser tolle Rüde heißt Coco, ist am 01.12.2020 geboren und somit knapp ein Jahr alt. Mit seiner Schulterhöhe von 60 cm ist er jetzt kein kleiner Hund, aber als Podenco-Mix einer von der schlanken Sorte (das sollte auch unbedingt so bleiben ;-) ).

Coco stammt ursprünglich aus Ägypten. Somit wurde bei ihm ein Test auf Mittelmeerkrankheiten gemacht, der zum Glück negativ ausgefallen ist. Coco ist stubenrein und kennt schon Grundkommandos. Draußen zeigt er Jagdtrieb, da muss man ihn noch umleiten und ihm Alternativen anbieten. In der Wohnung klappt es aber mit Katzen. Wenn Sie also hundeerfahrene Katzen haben, dann könnte Coco durchaus mit diesen friedlich zusammenleben.

Mit knapp einem Jahr ist Coco noch ein Junghund mit dem man natürlich noch arbeiten muss. Er ist aktiv und lernfreudig und wird bei richtiger Anleitung auch seine Unsicherheit in manchen Situationen schnell verlieren.

Warum er nach einem neuen Zuhause sucht? Er lebt derzeit mit einem wirklich alten, blinden Hund zusammen und das funktioniert nicht wirklich. Coco hat Hummeln im Hintern und möchte die Welt entdecken, der Senior braucht seine Ruhe und ist mit der Energie von Coco einfach überfordert. Also hat Coco nichts falsch gemacht, die Zusammenstellung innerhalb der Familie stimmt einfach nicht. Man wird keinem Hund mehr gerecht und letztendlich haben alle eigentlich zu viel Stress.

 

Kein Video vorhanden.

Coco muss leider noch einmal umziehen

Coco

Frau Brand Tel.: 0176 22951009

Zurück


Impressum/Datenschutz Kontakt
K

Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie uns durch einen Einkauf bei Unternehmen, die uns helfen wollen!

 Zooplus

Menu